Bessere Porträts! Lächelnde Brünette Frau

Bessere Porträts!

Die Qualität Ihrer Porträts hängt weder von der Technik noch vom Modell ab, sondern vor allem von Ihnen als Fotograf.

Mehr Informationen:

Mit welchen Methoden kann man die Qualität von Portätfotos verbessern: Umgang mit dem Modell, positive Kommunikation, klare Anweisungen, Aufbau von Vertrauen, Gestaltung der Shootingsituation – mit jeder Menge Praxistipps. Und Sie erfahren am eigenen Leib, wie es sich "vor" der Kamera anfühlt. 

Der Workshop ist in zwei theoretische und zwei praktische Teile sowie eine intensive Bildbesprechung unterteilt. In der Theorie geht es um Themen wie Modell-Akquise, wertschätzende Kommunikation, präzise Anweisungen, zielführende Gestaltung der gesamten Shooting-Situation sowie Emotionen gezielt zu erzeugen. 

In den beiden Praxisteilen fotografieren sich die Teilnehmer gegenseitig und wenden dabei das neue Wissen aus den Theorieteilen an. Denn erst, wenn Sie selbst vor der Kamera gestanden haben, können Sie sich in Ihr Modell hineinfühlen und verstehen, warum Umgang und Kommunikation seitens des Fotografen so enorm wichtig ist. Beim freien Fotografieren steht Georg Bank für individuelle Fragen zur Verfügung, schaut den Teilnehmern über die Schulter und gibt am Motiv Feedback und Vorschläge. 

In der Bildbesprechung wird anschließend anhand der gemachten Bilder gezeigt, was daran gelungen ist, was verbessert werden könnte – und wie.

Bitte bringen Sie mit:

  • Kamera 
  • ein Objektiv – Brennweite von 85-135mm (Vollformat) bzw. 55-90 (APS-C) bzw. 42-65 (MFT), idealerweise als Festbrennweite
  • ein entsprechendes Makroobjektiv ist sinnvoll
  • Speicherkarten
  • Akkus
  • Laptop
  • USB-Stick
  • Verpflegung

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 14.06.2024 10:00 Uhr

Bessere Porträts!

Treffpunkt: Kurhaus im Ostseeheilbad Zingst

Fotograf:innen: Georg Banek

  • 10:00 - 10:30 Uhr
    • Vorstellung & Ablauf
  • 10:30 - 12:00 Uhr
    • Theorie 1 – Besonderheiten Porträtfotografie, Modellakquise, Shootingvorbereitung, Kommunikation, Vertrauen aufbauen, Kniffe & Tricks
  • 12:00 - 13:00 Uhr
    • Praxis 1
  • 13:00 - 14:00 Uhr
    • Mittagspause
  • 14:00 - 15:00 Uhr
    • Theorie 2 – Modelle anleiten und dirigieren, Emotionen gezielt erzeugen, Kniffe & Tricks
  • 15:00 - 16:00 Uhr
    • Praxis 2
  • 16:00 - 17:00 Uhr
    • Bildbesprechung
  • 17:00 Uhr
    • Ende des Workshops

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Zum Workshop anmelden

Es sind nur noch 4 Plätze verfügbar.
Sichern Sie sich Ihre Teilnahme!
Zum Workshop anmelden
Online sicher und einfach bezahlen
Bis zu 30 Tage vor Workshoptermin stornierbar
Termine

vom 14.06. 10:00 Uhr
bis 14.06. 17:00 Uhr

Preis

169,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotograf:innen
Kategorie

Festival, Menschenbilder

Schwierigkeitsgrad

  Mittel

Anzahl verfügbarer Plätze

4 von 12

Treffpunkt

Kurhaus Zingst
Seestraße 57
18374 Zingst

Route auf Google Maps öffnen

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Foto-Newsletter Bestellen

Nie wieder interessante Artikel zur Fotografie und einmalige Fotokurse verpassen!:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Menü