Kurzprogramm

Die öffentliche Bibliothek ist für alle Einwohner und Gäste. Sie befindet sich im Max Hünten Haus. Kleinkinder erwartet eine eigene Leseecke.

Die barrierefreie Einrichtung steht allen Einwohnern und Gästen offen. Kleinkinder erwartet im Erdgeschoss eine eigene Leseecke.

Die Anmeldung erfolgt mit dem Personalausweis. Es gibt keine Jahresgebühr. Alle Medien können kostenfrei ausgeliehen werden.

Ab sofort gilt die 2G-plus Regelung, somit haben nur Geimpfte oder Genesene mit einem tagesaktuellen negativen Corona-Test Zutritt in unsere Einrichtung.

Ausgenommen von der 2G-plus Regel sind:

  • Kinder unter 7 Jahren und Kinder von 7 bis 11 Jahren mit negativen tagesaktuellen Test
  • Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren mit einen tagesaktuellen negativen Test
  • sowie Schwangere, bis zum 31. Dezember 2021 dürfen sie auch einen tagesaktuellen negativen Test vorlegen

Im Bestand von ca. 12.000 Medien finden Sie Romane, Sachliteratur, Kinderbücher, Spiele, Hörbücher, Zeitungen und Zeitschriften, DVDs, Tonies und Tiptoi-Medien.
Als Teil des Ostseebibliotheken-Verbundes kann man in den anderen Orten zu den dort üblichen Bedingungen viele weitere Medien ausleihen. Im Online-Katalog (OPAC) können sie 24 Stunden am Tag Medien recherchieren, verlängern und vormerken.

Außerdem steht die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern kostenlos zur Verfügung. Dort können verschiedene digitale Medien heruntergeladen werden.

Fotobibliothek – Sammlung Klaus Tiedge

Über vier Jahrzehnte sammelte der Publizist Klaus Tiedge Bücher zur Fotografie. Es entstand daraus eine Bibliothek, deren Schwerpunkt Monographien über den gesamten Zeitraum der Geschichte des Mediums sind.

Von A wie Eugene Adget bis Z wie Emil Zola reicht die Palette der Bildbände. Das daraus entstandene Gesamtbild der Entwicklung der Fotografie macht die über 2000 Bände enthaltende Sammlung zu einer in dieser Form herausragenden Informations- und Inspirationsquelle.

Die Bibliothek umfasst auch die Neuzeit fotokünstlerischer Ausdrucksformen und deren Protagonisten. Das Max Hünten Haus in Zingst präsentiert die Sammlung Klaus Tiedge in sehr stilvoller Weise im Dachgeschoss des neuen Gebäudes. Es entstand ein sehr einladendes Refugium zum Studium fotografischer Phänomene.

Adresse

Bibliothek Zingst
Schulstraße 3
18374 Zingst

Telefon: 038232 165113
E-Mail: bibliothek@zingst.de
Homepage

Route auf Google Maps öffnen

Öffnungszeiten

Jetzt geschlossen

Mo, Di, Do, Fr, Sa
10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Um die Bibliothek Zingst vom Ostseebibliotheken Verbund benutzen zu können, ist eine Anmeldung und die Ausstellung eines Benutzerausweises erforderlich. In den jeweiligen anderen Bibliotheken des Verbundes (Ahrenshoop, Barth, Graal-Müritz und Wustrow) gelten die eigenen Benutzungsordnungen.

Der Benutzer meldet sich unter Vorlage seines Personalausweises oder eines sonstigen gültigen Identitätsausweises und Kurkarte für Urlauber an. Für Minderjährige vom vollendeten 6.Lebensjahr bis zum vollendeten 16. Lebensjahr bedarf die Anmeldung der schriftlichen Einwilligung eines gesetzlichen Vertreters.

Es können folgende Medien kostenfrei ausgeliehen werden:

  • Bücher;
  • Spiele;
  • Zeitschriften und
  • Tonträger (Hörbücher und DVDs für Kinder und Erwachsene; Tonies; E-Books) und CD.- u. DVD-Player,
  • Tonie-Box gegen Ausleihgebühr.

Die Ausleihe der Medien erfolgt gegen Vorlage des Benutzerausweises.

Der Benutzerausweis ist nicht übertragbar und ab Tag der Ausstellung 10 Jahre gültig. Der Benutzer muss unverzüglich Namensänderungen, Wohnungswechsel, Telefonnummer sowie den Verlust des Benutzerausweises mitteilen. Bei Verlust des Ausweises ist ein Ersatzausweis kostenpflichtig zu erwerben.

Die Ausleihfrist beträgt für:

  • Kostenpflichtige Tagesgebühr für CD.-u. DVD-Player 1 Tag
  • DVDs; Zeitschriften; Tonies 1 Woche
  • Alle anderen Medien 4 Wochen

Die Bücher in der Fotobibliothek sind Präzensbestand, nicht zum Ausleihen.

Bei nicht termingerechter Rückgabe sind Säumnisgebühren fällig, bei Verlust oder Beschädigung der Medien sind entsprechende Entgelte fällig. Alle Spiele werden bei Rückgabe auf Vollständigkeit geprüft. Unter www.ostseebibliotheken.de kann man im Katalog recherchieren, sich über VA informieren, verlängern.

Als Benutzer der Bibliothek kann ich auch die Onleihe Mecklenburg-Vorpommerns nutzen.

Hygiene- und Sicherheitskonzept der Bibliothek Zingst

  • Maximal 4 Benutzer dürfen gleichzeitig in die Bibliothek.
  • Einhaltung der Abstandsregelung von 1,50 Meter
  • Es ist kein Aufenthalt in unseren Räumen möglich.
  • Vorbeugung von Infektionsgefährdungspotenzialen durch geeignete Hygienemaßnahmen
  • Laut Landesverordnung gilt die Pflicht zum Tragen der Mund-Nase-Bedeckung auch vor Bibliotheken und auf öffentlichen Parkplätzen.
  • Gewährleistung der Nachverfolgbarkeit von Kontaktpersonen durch lückenlose Kontakterfassung

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Unterkünfte Workshops Kurzprogramm Strandkörbe