Stralsund in Schwarz-Weiß Ozeaneum Stralsund in der Nacht

Stralsund in Schwarz-Weiß

Üben Sie, schwarz-weiß zu sehen. Lernen Sie, wie Sie geeignete Motive klarer und schneller erkennen und diese im architektonischen Stralsund umsetzen können.

Mehr Informationen:

In einer Welt der alles durchdringenden und allgegenwärtigen Farben übt die digitale Schwarz-Weiß-Fotografie durch ihre Reduzierung auf Schwarz, Weiß und Grautöne eine besondere Faszination auf den Betrachter aus.

Einführend durch Jutta Engelage werden die wichtigsten technischen Grundlagen vermittelt. Sie lernen, schwarz-weiß zu sehen und geeignete Motive klarer und schneller zu erkennen. Und Sie bekommen vermittelt, wie Sie Ihre Fotos wirkungsvoll mit Photoshop/Lightroom und Silver-Efex oder Black-White-Projects professional in Schwarz-Weiß umwandeln können. Anschließend werden Sie im Kleinbus nach Stralsund fahren, wo Sie die Theorie in die Praxis umsetzen können. 

Schwarz-Weiß verleiht den Formen Klarheit und den Handlungen Zeitlosigkeit. Bildaussagen können durch bewusst eingesetzte Bildgestaltung und Belichtung gezielt auf den Punkt gebracht werden. Auch künstlerische Aspekte lassen sich in Schwarz-Weiß wirkungsvoll darstellen.

Sie lernen geeignete Verfahren der Umwandlung digitaler Farbbilder in Schwarz-Weiß-Bilder kennen, die Sie an ihrem eigenen Laptop unter Anleitung nachvollziehen können. Am nächsten Tag wird eine Bildauswahl gemeinsam besprochen und optimiert, um sie bei der Bilderflut zu zeigen.

Bitte bringen Sie mit:

  • Systemkamera (Spiegelreflex- oder spiegellos) / Kamera mit Wechselobjektiven   
  • veschiedene Objektive
  • Stativ und Fernauslöser (nicht zwingend)
  • Akkus 
  • Speicherkarten 
  • dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk
  • Laptop oder Tablet zur Bildauswahl und Bildbearbeitung am zweiten Tag
  • einen leeren USB-Stick
  • ggf. Verpflegung/Getränk für unterwegs

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 12.06.2024 14:00 Uhr

Stralsund in Schwarz-Weiß

Treffpunkt: Haus 54, Hanshägerstraße 3, 18374 Zingst

Fotograf:innen: Jutta Engelage

Tag 1

  • 14:00 – 15:45 Uhr 
    • Begrüßung, Einführung in das Workshopthema
  • 16:00 – 17:00 Uhr 
    • Shuttle in Kleinbussen nach Stralsund
  • 17:00 – 22:30 Uhr 
    • Fotoexkursion in Stralsund inklusive der Möglichkeit, sich gemeinsam in einem Restaurant zu stärken  
  • 23:00 – 23:45 Uhr 
    • Shuttle zurück nach Zingst 

Tag 2

  • 13:00 – 16:00 Uhr Bildbesprechung 

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Termine

vom 12.06. 14:00 Uhr
bis 13.06. 16:00 Uhr

Preis

249,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotograf:innen
Kategorie

Festival, Schwarz Weiss

Schwierigkeitsgrad

  Mittel

Anzahl verfügbarer Plätze

12 von 12

Treffpunkt

Haus54
Hanshäger Straße 3a
18374 Zingst

Route auf Google Maps öffnen

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Foto-Newsletter Bestellen

Nie wieder interessante Artikel zur Fotografie und einmalige Fotokurse verpassen!:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Menü