SILBER-PORTRAITS Schauspieler Lars Eidinger

SILBER-PORTRAITS

Schwarz-Weiß-Analogportraits / Von der Bildidee zum wertvollen, handgemachten Silberprint.

Mehr Informationen:

In diesem Workshop tauchen Sie in die Welt der analogen Fotografie ein und lernen, wie Sie ein zauberhaftes Portrait fotografieren und entwickeln können. 
Götz Schleser kommt aus einer anderen Welt, aus der analogen. Seine Ausbildung fand noch völlig analog statt, und er hat in seiner Laufbahn unzählige Schwarz-Weiß-, Negativ- und Diafilme entwickelt und sehr häufig diverse Vergrößerungen produziert.

Durch die Arbeit in der Dunkelkammer kam er zur Fotografie. Als das Bild seiner ersten Vergrößerung langsam im Entwickler Gestalt annahm, fand er das sehr magisch und wusste sofort: „Ich werde Fotograf.“ Zu diesem Zeitpunkt war er 14 Jahre alt. 

Im Workshop wird langsam, überlegt, ruhig und konzentriert gearbeitet. Die analogen Kameras lassen ein hektisches und schnelles Arbeiten meist gar nicht zu. 
Sie belichten in diesem Workshop einen Film mit max. 36 Aufnahmen. Vor dem Fotografieren sollten Sie sich genau überlegen, wie und wo Sie ihr Portrait gestalten möchten.

Das erste Ziel des Workshops ist ein zauberhaftes Portrait des Gegenübers. Dafür ist es wichtig, sich ganz auf die andere Person einzulassen und Licht und Location der Person anzupassen. 

Wenn der Film belichtet ist, geht es ins Labor. Dort nehmen Sie sich viel Zeit für den ersten analogen Print. Von der Filmentwicklung über den Kontaktprint bis hin zum ersten perfekten Print wird alles Schritt für Schritt erklärt und geübt. 

Den perfekten Print herzustellen ist eine kleine Kunstform, die Geduld, Konzentration und Hingabe erfordert. Götz Schleser möchte sich dafür zusammen mit Ihnen viel Zeit nehmen, um alle Fragen zu beantworten.

Hinweise zum Fotokurs

Für ambitionierte Amateure und alle, die mit ihrer Kamera umgehen können und in die analoge Fotografie einsteigen oder ihre analogen Kenntnisse erweitern wollen. 

Chemie, Filme und Papier werden zur Verfügung gestellt.

Bitte bringen Sie mit:

  • analoge Kamera

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 10.06.2024 10:00 Uhr

SILBER-PORTRAITS

Treffpunkt: Hotel Vier Jahreszeiten Zingst

Fotograf:innen: Götz Schleser

Bewusst gibt es keinen zeitlichen Ablauf des Workshops, Götz Schleser möchte fließende Übergänge und sich für alle Themen die nötige Zeit nehmen.

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Zum Workshop anmelden

Es sind nur noch 2 Plätze verfügbar.
Sichern Sie sich Ihre Teilnahme!
Zum Workshop anmelden
Online sicher und einfach bezahlen
Bis zu 30 Tage vor Workshoptermin stornierbar
Termine

vom 10.06. 10:00 Uhr
bis 11.06. 17:00 Uhr

Preis

389,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotograf:innen
Kategorie

Festival, Analog

Schwierigkeitsgrad

  Anspruchsvoll

Anzahl verfügbarer Plätze

2 von 6

Treffpunkt

Hotel Vier Jahreszeiten Zingst
Boddenweg 2
18374 Zingst

Route auf Google Maps öffnen

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Sponsoren / Partner

ARRI ARRI

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Foto-Newsletter Bestellen

Nie wieder interessante Artikel zur Fotografie und einmalige Fotokurse verpassen!:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Menü