In diesem Workshop berät Andreas Reeg Sie umfassend bei der Umsetzung Ihres persönlichen geplanten oder bereits begonnenen Projektes.

Zielsetzung:

Ausführliche Bildbesprechung Ihres geplanten oder bereits begonnenen Projektes in der Gruppe. Dabei lernen sie die Stärken Ihrer eigenen Arbeit und die der anderen Arbeiten kennen und können so, inspiriert und gezielt, Ihr Projekt fortsetzen. Beantwortung von Fragen zu Ihren Bildern, zu Ihrem Konzept, zu technischer Umsetzung, zu Fördermitteln bis hin zur Publikation sind ebenfalls Thema.

Mehr Informationen:

"Nimm ernst, was Dir Freude bereitet!" (Charles Eames).

In diesem Workshop geht es um die Erarbeitung eines fotografischen (Langzeit)projektes zu einem persönlich wichtigen Thema. Von der Idee, über die Umsetzung bis hin zur Publikation. Je länger man sich mit einem Thema beschäftigt, je tiefer man mit Herzblut in sein Thema eintaucht, desto höher ist die Chance, etwas Wesentliches und Dauerhaftes mit seiner Arbeit zu erzählen.

Workshopinhalte:

  1.  Einleitender Vortrag und Kennenlernen fotografischer Langzeitprojekte
  2.  Gesprächsrunde anhand der Arbeiten der Teilnehmer*innen zu folgenden Themen: Projektideen, Thema, persönliche Haltung, Ziel des Projektes, Recherche, In welcher Bildsprache will ich erzählen?, Raus aus der Komfortzone, Nähe und/oder Distanz, Wieviel oder wie wenig Technik ist für die Umsetzung nötig?, Finanzierungsmöglichkeiten, Publikation
  3. Bildbesprechung und Beratung: Die Teilnehmer werden gebeten, Bilder ihrer begonnenen Projekte mitzubringen oder eine Auswahl früherer Arbeiten.
  4. Praktische Übung

Ist der Kurs für mich geeignet?

Fotograf*innen, die sich mit einem für sie persönlich wichtigen Thema mit den Mitteln der Portrait-, Reportage- oder Dokumentarfotografie, über einen längeren Zeitraum auseinandersetzen möchten.

Bitte bringen Sie mit:

  • Abzüge (nicht kleiner als 13x18 cm) des begonnenen Projektes oder fertiger Arbeiten (Bildpräsentationen in digitaler Form sind nicht geeignet)
  • Kamera für praktische Übung "Raus aus der Komfortzone"
  • Verpflegung

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 03.06.2021 09:00 Uhr

Herzensthema - Mein fotografisches (Langzeit)projekt

Treffpunkt: Hotel Vier Jahreszeiten Zingst

Fotografen: Andreas Reeg

  • 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr 
    Einleitender Vortrag mit Beispielen aus Andreas Reegs Projekten und ausgewählten Langzeitprojekten anderer Fotograf*innen.
  • 10:00 Uhr - 10:15 Uhr  
    Pause
  • 10:15 Uhr - 12:00 Uhr
    Besprechung Ihrer Bilder und Projekte in der Gruppe
  • 12:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Mittagspause
  • 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
    Besprechung Ihrer Bilder und Projekte in der Gruppe
  • 15:00 Uhr  - 16:00 Uhr 
    Praktische Übung draussen: Raus aus der Komfortzone
Zweite Bildbesprechung (telefonisch, ca. 30 Min) Ihres Projektes aus dem Workshop erfolgt ca. 3 bis 6 Monate nach dem Workshop.

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

ABGESAGT
Termine

vom 03.06. 09:00 Uhr
bis 03.06. 16:00 Uhr

Preis

289,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotografen

Andreas Reeg Andreas Reeg

Kategorie

Festival, Reportage, BFF Akademie

Schwierigkeitsgrad

Master

Zielgruppe

ambitionierte Fotografierende, junge Profifotograf*Innen und Studierende

Anzahl verfügbarer Plätze

9 von 10

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Sponsoren / Partner

BFF BFF

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach:
Unterkünfte Workshops Heute in Zingst Karte