Die Ausstellungsbeiträge in der Multimediahalle vermitteln in ihrer Gesamtheit ein weitgefasstes Spektrum von Eindrücken aus aller Welt.

Monika Lawrenz und Jürgen Reich zeichnen ein faszinierendes Gesamtbild der Nationalparks Mecklenburg Vorpommerns. Ein ganz anderes Terrain, die „Großstadt Wildnis“, erschließt Sven Meurs. Mit seinen „Waldwelten“ präsentiert Kilian Schönberger in einzigartiger Weise intensive visuelle Erlebnisse zum Mythos Wald. Einen besonderen Aspekt zum Thema „Klimawandel“ führt Nomi Baumgartl mit ihrem Project „Eagel Wings“ vor Augen. Britta Jaschinski liefert mit ihren dramatischen Bildern den Beweis für frevelhaften Umgang mit Tieren der Wildnis. Dirk Rohrbach war auf dem Missouri und Mississippi unterwegs. Lutz Jäkel zeigt seine Erinnerungen an Syrien vor dem Krieg, mit Florian Smit geht es nach Borneo und Andreas Pröve zeigt ein weitgehend unbekanntes China. Den Schlussakkord setzt Altmeister Norbert Rosing mit einem klassischen Diavortrag als Bilanz aus „30 Jahren Naturfotografie“. Die Produktion der Ausstellung wurde nach dem ChromaLuxe-Verfahren durchgeführt.

abgesagt
Termine

Vom 16.05.2020 bis 15.10.2020

Veranstaltungsort

Multimediahalle Zingst

Sponsoren / Partner

ChromaLuxe ChromaLuxe EPSON EPSON

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach: