In den Multivisionsshows nehmen renommierte Fotografen die Zuschauer mit in ihre Erlebnisse und erzählen dabei auch ganz persönliche Geschichten.

Sie sind live vor Ort, sprechen über die Bilder und deren Entstehung. So bekommt man noch einmal einen ganz anderen Blick auf das jeweilige Thema, die Bilder werden lebendiger. Besonders ergreifend ist der Vortrag, wenn die ansprechenden Bilder mit Musik unterlegt werden: das berührt und man versteht, welche Emotionen der Fotograf vermitteln möchte. In einem anschließenden Gespräch mit dem Fotografen hat man die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich vielleicht auch über eigene Abenteuer oder Erlebnisse auszutauschen und natürlich auch den ein oder anderen professionellen Fotografentipp mit nach Hause zu nehmen. 

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Nomi Baumgartl – Eagle Wings-Protecting the Alps

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Nomi Baumgartl – Eagle Wings-Protecting the Alps

Am 15.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Nomi Baumgartl

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Das Eagle Wings-Projekt zeigt den Klimawandel in den Alpen aus der Sicht des Adlers, des Menschen und der Naturwissenschaften.

Im Rekordtempo schmelzen die alpinen Gletscher: Wo sich bis vor wenigen Jahrzehnten mächtige Gletscher erstreckten, bestimmen heute Schotterflächen das Bild. Nomi Baumgartl und Helmut Achatz berichten seit 2016 in eindrucksvollen Bildern vom Klimawandel vor der eigenen Haustür. Sie zeigen aus drei unterschiedlichen Blickwinkeln, dass im Herzen Europas bereits gravierende Änderungen eingetreten sind: Im Oktober 2019 überquert der neunjährige Seeadler Victor innerhalb weniger Tage fünf der höchsten Gipfel in Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und der Schweiz.

Parallel dazu fotografiert die Fotokünstlerin Nomi Baumgartl die Szenerien vom Boden aus. Durch die Satellitenaufnahmen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt entsteht der Dreiklang dieses einzigartigen Projektes. Gemeinsam mit dem weltklasse Falkner Jacques Olivier Travers/Les Aigles du Lemans und der Unterstützung des Kooperationspartners „Chopard“ wurde 2019 die Eagle Wings-Foundation/ Schweiz gegründet.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen
Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Kilian Schönberger – Waldwelten: das geheimnisvolle Reich der Bäume

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Kilian Schönberger – Waldwelten: das geheimnisvolle Reich der Bäume

Am 16.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Kilian Schönberger

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Mit seinen Bildern von märchenhafter Schönheit entführt der Fotograf die Zuschauer in das faszinierende Reich der Bäume. Es sind keine reinen Naturdokumente, sondern visuell erlebbare Räume – ein wildromantischer Bildzauber.

Auf geheimnisvolle, fast mystische Weise fotografiert Kilian Schönberger die heimischen Wälder von der Küste bis ins Hochgebirge. Sein Blick für die besonderen Licht- und Nebelsituationen verwandelt eben jene Landschaften in Motive von einzigartiger Schönheit: „Der Wald ist ja in den letzten zwei Jahren ein großes Thema in den Medien. Aber neben den ganzen Hiobsbotschaften ist es denke ich auch wichtig, die Schönheit dieses Lebensraums zu zeigen. Ich denke man sollte mehr die Naturlandschaften schätzen, die man vor der Haustür hat“, verdeutlicht der Fotograf.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen
Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Britta Jaschinsky – Mit großem Engagement zum Wohl der Tiere

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Britta Jaschinsky – Mit großem Engagement zum Wohl der Tiere

Am 17.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Britta Jaschinsky

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Die Bilder sind beunruhigend und doch von ergreifender Schönheit. Sie sind ein Appell für den Schutz der Tiere und der Natur.

Als professionelle Fotografin lebt Britta Jaschinsky in London und beschäftigt sich mit den unterschiedlichsten Sujets, doch ihre Leidenschaft, den Tieren zu helfen, führt sie um den ganzen Globus. Hingebungsvoll widmet sie sich der Dokumentation des großen Leides von Tieren. Sie zeigt, was Menschen um die Welt schmuggeln: es sind ungeahnte Geschichten über Tierschutz und Umweltfragen bis hin zum Klimawandel. Tief durchatmen: manche Bilder sind beunruhigend, verstörend, oft schonungslos. Aber alle eint die Hoffnung auf eine bessere Zukunft, und der Glaube, dass die Fotografie eine wichtige Rolle bei deren Gestaltung spielen kann.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen
Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Wege des Lichts in Mecklenburg-Vorpommerns Nationalparks

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Wege des Lichts in Mecklenburg-Vorpommerns Nationalparks

Am 18.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Monika Lawrenz, Jürgen Reich, Roman Witt

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Die Fotografien von Monika Lawrenz, Jürgen Reich und Roman Witt werden musikalisch begleitet und machen Lust alle drei Nationalparks zu besuchen und zu erleben.

Als einziges Bundesland besitzt Mecklenburg-Vorpommern drei Nationalparks, die als großräumige Schutzgebiete besonders reich an bedrohten Tier- und Pflanzenarten sind: der Müritz Nationalpark, der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und der kleinste deutsche Nationalpark, Jasmund auf Rügen, ziehen jährlich Millionen Besucher an. Besonderheiten sind der Hochuferweg an der Kreideküste von Jasmund, wo die deutsche Romantik ihren Ursprung hat, die Kranichrastplätze in der Boddenlandschaft sowie die Hirschbrunft in den Wäldern an der Müritz.

Neben herausragenden Fotografien der Tier- und Pflanzenwelt geben die Referenten einen kurzen Einblick in die Entwicklung der Nationalparks Mecklenburg-Vorpommerns in den vergangenen 30 Jahren. Die Präsentation der Multivisionsshow mit Fotografien, Filmsequenzen und Musik macht den Betrachter neugierig alle drei Nationalparks im Nordosten Deutschlands selbst zu erleben.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen
Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Lutz Jäkel – Syrien, Erinnerungen an ein Land ohne Krieg

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Lutz Jäkel – Syrien, Erinnerungen an ein Land ohne Krieg

Am 19.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Lutz Jäkel

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Eindrucksvolle Bilder dokumentieren den Alltag in Syrien bis 2011 – ein Brückenschlag voller Hoffnung und Empathie

Lutz Jäkel zeigt in seiner Reportage Syriens Schönheit als zeitlos und lebendig, zeugt von herzlichen Begegnungen, kultureller Fülle, einem meist friedlichen Miteinander der Religionen und Ethnien. In einem Zeitraum von 20 Jahren reiste der Fotojournalist immer wieder nach Syrien – bis zum Ausbruch der Demonstrationen und Aufstände im März 2011. Das bunte und vielfältige Leben der Menschen, die prachtvolle Architektur Palmyras, der Suq von Aleppo, Wohnhäuser und Straßenzüge in Damaskus, dichte Wälder – vieles ist seit dem Ausbruch des Krieges unwiederbringlich zerstört. Syrien ist zwar ein Dauerthema in den Medien, dennoch ist wenig über das menschlich und kulturell so reiche Syrien bekannt. Voller Wärme berichten in dieser Live-Reportage außerdem Syrer, Deutsch-Syrer und Deutsche in Videos von ihrem Syrien, lassen den Zuschauer teilhaben an ihren Erlebnissen und Erfahrungen, die geprägt sind von Fröhlichkeit und Wehmut, Freude und Trauer. So entsteht ein gleichermaßen persönliches wie breites Bild.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen
Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Florian Smit – Borneo, auf den Spuren eines Paradieses

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Florian Smit – Borneo, auf den Spuren eines Paradieses

Am 20.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Florian Smit

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Einzigartige Eindrücke der Insel Borneo: von der Schönheit magischer Orte, einer faszinierenden Tierwelt bis hin zu den verheerenden Folgen der Palmölindustrie.

Zwei Monate haben der junge Naturfotograf Florian Smit und seine Freundin Lisa Marie Schauer auf Borneo verbracht. Ihre Reise führte durch beeindruckende Landschaften und zu Menschen mit bewegenden Geschichten. Sie erzählen von außergewöhnlichen Erlebnissen: Wanderungen durch Nationalparks zu atemberaubenden Wasserfällen und Vulkanen, dem Erklimmen vierzig Meter hoher Baumwipfel, Begegnungen mit Nasenaffen, Elefanten und Orang-Utans. Deren Lebensraum ist durch die Ausweitung der Palmöl-Plantagen akut bedroht, der Orang-Utan und der Borneo Zwergelefant werden bereits als vom Aussterben bedroht eingestuft. Lisa Marie Schauer und Florian Smit berichten über diese dramatische Situation. Dem gegenüber steht die unangetastete Schönheit der Urwälder auf Borneo, die zu den Ältesten der Welt gehören – in eindrucksvollen Bildern verdeutlichen die Referenten, was es zu bewahren gilt.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen
Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Andreas Pröve – China, von Shanghai nach Tibet

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Andreas Pröve – China, von Shanghai nach Tibet

Am 21.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Andreas Pröve

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Der Fotojournalist erzählt die Geschichte eines großen Abenteuers und zeichnet gleichzeitig ein lebendiges Bild der Gegenwart Chinas.

Seine Reise führte den querschnittsgelähmten Andreas Pröve entlang des längsten Flusses Asiens: durch Chinas Megastädte, quer durch Nationalparks, Wüsten und Bergregionen. Nach 6.000 Kilometern erreichte er als erster Rollstuhlfahrer die Quelle in Tibet. Er berichtet von einem Land, das von inneren Umbrüchen geprägt ist, denn China befindet sich im Wandel, als Folge dessen alte Traditionen zu verschwinden drohen. Es überwiegt der Eindruck einer tiefgreifenden Veränderung: von Chinas Rolle in der Welt, gesellschaftlichen Strukturen, sowie des alltäglichen Lebens der Chines*innen. Ihre Lebensgeschichten und Porträts, ihr Glaube und unerschütterlicher Optimismus verleihen der spannenden Reise von Andreas Pröve ihre Faszination. Am Ende sind es die aufwühlenden Begegnungen mit den Menschen, die anrühren und hinreißen. Trotz aller Widrigkeiten und Umstände legt der Fotoreporter 6000 Kilometer im Rollstuhl zurück. Sein Ziel: China neu zu entdecken.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen
Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Sven Meurs - Großstadt Wildnis

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Sven Meurs - Großstadt Wildnis

Am 22.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Sven Meurs

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Zwischen Verkehr, Hektik und Hochhäusern geht es auf Safari durch die urbane Natur unserer Metropolen.

Sven Meurs nimmt sein Publikum mit auf eine Reise in bekannte und unbekannte Naturgebiete: der Kölner Fotograf zeigt deutsche Großstädte aus einer neuen Perspektive, denn kaum Regionen in Deutschland sind so artenreich wie die Großstädte. Unbemerkt von den Menschen erobern sich Flora und Fauna die Städte zurück, finden Nischen, in denen sie überleben und sich ausbreiten können. Berlin ist die Hauptstadt der Wildschweine, Frankfurt die Stadt der Eulen. In Köln sind nachts unzählige Füchse unterwegs und in Düsseldorf fischt der Eisvogel mitten im Park. Seit über 10 Jahren porträtiert der Fotograf Sven Meurs die Natur deutscher Großstädte. Er versteht es auf humorvolle und informative Weise von seinen Erfahrungen als Stadttierfotograf zu berichten.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen
Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Dirk Rohrbach – Im Fluss: 6000 Kilometer auf Missouri und Mississippi durch Amerika

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Dirk Rohrbach – Im Fluss: 6000 Kilometer auf Missouri und Mississippi durch Amerika

Am 23.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Dirk Rohrbach

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Als erster Europäer paddelt Dirk Rohrbach Nordamerikas längste Flüsse von der Quelle bis zur Mündung – nah dran an der Natur und den Menschen.

Seine Route führt aus den Rocky Mountains durch die Great Plains und den Mittleren Westen bis in den tiefen Süden zum Golf von Mexiko. 6000 Kilometer auf dem Missouri und Mississippi – monatelang allein auf dem viertgrößten Flusssystem der Erde. Brachiale Unwetter, zermürbende Stürme, schwelende Hitze. Das Vorankommen wird zur Herausforderung, eine Auseinandersetzung mit Naturgewalten und sich selbst. Und zu einem unvergesslichen Abenteuer. Dabei erkundet der Fotograf und Abenteurer auf Amerikas wichtigster Lebensader die kleinen Siedlungen und pulsierenden Metropolen an den Ufern. Er trifft auf Nachfahren der Ureinwohner, Musiker, Kapitäne und „River Rats“, urige Typen, die sich ein Leben ohne den Fluss niemals vorstellen könnten. Majestätische Berge und endlose Prärie, gigantische Staudämme und Riesenfrachter, Baumwollfelder und Delta-Blues. Missouri und Mississippi erzählen viele Geschichten auf dem langen Weg durch den Mittleren Westen.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen
Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Norbert Rosing – 30 Jahre Naturfotografie

Multivisionsshows Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2020 - Norbert Rosing – 30 Jahre Naturfotografie

Am 24.05.2020 um 20:00 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Multimediahalle Zingst
Seestraße 76
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Ein Blick zurück: In diesem exklusiven Diavortrag zeigt Norbert Rosing eine Auswahl seiner besten Bilder aus den vergangenen Jahrzehnten und einige Aktuelle.

Der Bogen spannt sich dabei von den Jahren bei den Eisbären, den Reisen im hohen Norden Kanadas zu den atemberaubenden Landschaften des amerikanischen Südwestens und natürlich zu den Naturschätzen unseres Landes. Seit knapp 30 Jahren zieht Norbert Rosing mit analogen Kameras um die Welt. Schleppte tausende Filme im Handgepäck durch die Sicherheitskontrollen der Flughäfen, um dann nach Wochen im Feld und nach endlosen Stunden des Wartens vor dem Entwicklungslabor seine neuen Dias auf dem Leuchtpult betrachten zu können. Seine Faszination und die Freude an der analogen Fotografie sind trotz der Möglichkeiten digitaler Bildbearbeitung ungebrochen. Neues wagen heißt in diesem Fall auch – einen Blick zurück werfen.

Preisinformationen:
Für erworbene Tickets mit Ermäßigung muss am Einlass der entsprechende Nachweis erbracht werden, wie z.B. die gültige Kurkarte oder der Schwerbeschädigtenausweis. Falls dieser nicht vorliegt, muss die Differenz zum vollen Preis gezahlt werden.

In dieser Veranstaltung gibt es keine Ermäßigung für Schwerbehinderte, Begleitpersonen wenden sich bitte an den Veranstalter unter +49 38232 81580.

Ermäßigte Tickets erhalten Kurkarteninhaber der Region Fischland-Darß-Zingst.

Tickets ab 18,60 €

Tickets kaufen

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach: