Haus auf der Vogelschutzinsel Kirr Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies

Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies

Willkommen zu unserer exklusiven Radwanderung auf die Insel Kirr! Begleiten Sie unsere erfahrene Wanderleiterin Sylva Juhnke auf einer Reise durch den Osterwald, der uns schließlich nach Müggenburg führt. Von dort aus erwartet Sie eine spannende Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.

Die Fahrt mit der Barkasse bietet nicht nur eine idyllische Kulisse, sondern auch die Möglichkeit, die einzigartige Landschaft der Region zu genießen. Die Vogelschutzinsel Kirr, mit ihrer Atmosphäre, wird Sie in ihren Bann ziehen. Unsere Wanderleiterin wird Ihnen dabei helfen, die Schönheit und Vielfalt der Insel zu entdecken.

Während Ihres Aufenthalts auf Kirr erhalten Sie nicht nur die Gelegenheit, sich von der Natur verzaubern zu lassen, sondern auch interessante Informationen über den Kirr selbst und die dort ansässigen Vögel zu erhalten. Seien Sie gespannt auf Geschichten über den majestätischen Kiebitz, die elegante Uferschnepfe, den farbenfrohen Rotschenkel und viele andere faszinierende Vogelarten, die hier ihre Heimat gefunden haben.

Der Kirr ist bekannt für seine Vielfalt an morphologischen Kleinformen und gilt als das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Es ist ein wahres Paradies für Vogelbeobachter und Naturliebhaber. Diese Radwanderung verspricht nicht nur sportliche Aktivität, sondern auch eine Reise in die unberührte Natur und die Welt der faszinierenden Vögel des Kirrs.

Buchungsinformationen:

Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

  • max. 12 Teilnehmer
  • Treffpunkt: Kurhaus Zingst
  • Dauer: ca. 4 Stunden
  • Länge: ca. 12 km
  • Preise: Erwachsene 45,00€ | Kinder (bis 14 Jahre) 25,00€ online zzgl. VVK-Gebühren
Künstler

Sylva Juhnke

Veranstalter

Kur- und Tourismus GmbH Zingst

Veranstaltungsort

Kurhaus im Ostseeheilbad Zingst
Seestraße 57
18374 Zingst

Termine

Mittwoch 24.07.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 31.07.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 07.08.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 14.08.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 21.08.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 28.08.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 04.09.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 11.09.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 18.09.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 25.09.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Samstag 28.09.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies

Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino

Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus im Ostseeheilbad Zingst, Seestraße 57, 18374 Zingst
Preis
49,50 €
Sonntag 29.09.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies

Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino

Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus im Ostseeheilbad Zingst, Seestraße 57, 18374 Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 02.10.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 09.10.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 16.10.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 23.10.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €
Mittwoch 30.10.2024 - 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Insel Kirr - Exklusive Radwanderung ins Vogelparadies
Begleiten Sie unsere Wanderleiterin Sylva Juhnke durch den Osterwald nach Müggenburg mit anschließender Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr.
Dort erhalten Sie die Möglichkeit, die faszinierende Atmosphäre der Insel auf sich wirken zu lassen und bekommen dabei interessante Informationen über den Kirr und die dort lebenden Vögel wie den Kiebitz, die Uferschnepfe, Rotschenkel und viele mehr.
Der Kirr ist die Insel mit der größten Vielfalt morphologischer Kleinformen im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und das bedeutendste Küstenvogelschutzgebiet an der südlichen Ostseeküste.
Die Überfahrt zur Vogelschutzinsel Kirr erfolgt mit einer Barkasse.
Fernglas nicht vergessen! Wer keins hat, kann sich eins gegen eine Gebühr im Max Hünten Haus ausleihen.

Foto: Maik Pixelino
Veranstalter
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst
Künstler
Sylva Juhnke
Veranstaltungsort
Kurhaus Zingst, Seestraße 56/57, 18374 Ostseeheilbad Zingst
Preis
49,50 €

Newsletter Bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Menü