Gewitterzelle Bastian Werner

Bastian Werner

Bastian Werner

Mein Leben und unser Wetter sind untrennbar. Soweit ich zurückdenken kann bin ich von Unwettern, Blitz und Donner fasziniert.

Biografie:

Soweit ich zurückdenken kann bin ich von Unwettern, Blitz und Donner fasziniert. In der Nacht musste mein Vater immer mit mir am Fenster stehen, wenn die Blitze über den Himmel zuckten. Doch es vergingen einige Jahre, bis ich mit 14 Jahren eine Ausbildung zum Segelflugpiloten begann. Die Luftfahrt ist die zweite Begeisterung in meinem Leben.

Durch das Segelfliegen fand ich den Einstieg in die Meteorologie. Der Zusammenhang war einfach: Je besser ich die Wolken und das Wetter lesen konnte, desto länger, schneller und weiter war ich mit meinem Segelflugzeug in der Luft. Ich begann damit, das Wetter allmählich faszinierender zu finden, als das Fliegen selbst. Immer tiefer stieg ich in die Meteorologie ein und begann das Wetter mit meiner Kamera zu fotografieren.

Zunächst fertigte ich Fotos vom Wetter an für Menschen, die selbst wetterbegeistert sind. Doch ich wollte mit meinen Fotografien auch in anderen Menschen die gleiche Begeisterung auslösen, die ich selbst beim Beobachten der Wetterphänomene verspürte. Ich schöpfte den Begriff der „Wetterfotografie“ neu. Diese Form der Landschaftsfotografie nutzt gezielte Wettervorhersage, um nur dann eine bestimmte Landschaft zu fotografieren, wenn das Wetter besonders ansprechend sein wird.

Für mein Abitur belegte ich Mathematik und Physik jeweils als Leistungskurs. Ich entschied mich gegen ein Studium der Meteorologie, da ich mir nicht mit meinem Beruf meine Leidenschaft für das Wetter zerstören wollte. Physik wurde das Fach meiner Wahl. Nach 3 Semestern erkannte ich jedoch, dass auch dieses Fach nicht meine persönliche Präferenz war. Zu trocken. Ich wollte die Phänomene die ich studierte doch lieber Hautnah erleben, als nur Formeln dazu in einem Buch zu studieren!

Homepage

Newsletter Bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Menü