Monica Menez‘ Fotos sind laut (können aber auch leise), sie sind lustig (das Lachen kann im Hals steckenbleiben) und intelligent (ausnahmslos). Kurz: Sie sind provokant und machen dabei viel Spaß!

Für ihre freien Modestrecken lässt sich die Stuttgarter Fotografin von verschiedenen Dingen – vom Film über ein Kleidungsstück bis hin zur bildenden Kunst – inspirieren, den größten Einfluss hat aber, so sagt sie über Ihre Arbeitsweise, die Musik. Vor allem „ speziell skurrile, seltsam klingende, außergewöhnliche Musik“.

Hat auf diesem Weg erstmal eine Idee das Licht ihres Studios erblickt, beginnt Monica Menez mit der akribischen Planung der Fotostrecken oder Modefilme, bei denen Farbwelt, Inhalt und Look recherchiert, fein aufeinender abgestimmt und festgelegt werden – um dann vielleicht auch wieder umgeworfen zu werden, denn „ich liebe es, zu improvisieren“, so Menez. Ihre Ergebnisse jedenfalls sind dabei mitnichten wahllos, sondern auch in der größten Improvisation planvoll gesetzte und umgesetzte Gesamtkunstwerke.

Termine

Vom 16.01.2020 bis 15.04.2020

Fotografen

Monica Menez Monica Menez

Veranstaltungsort

Hotel Vier Jahreszeiten Zingst

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach: