Schwarzweiß Portrait Laura Zalenga

Laura Zalenga

Laura Zalenga

Laura Zalenga (*1990) ist eine konzeptionelle Porträtfotografin aus Deutschland, die in Rotterdam (Niederlande) lebt.

Biografie:

Durch ihr Architekturstudium entstand die sehr klare, minimalistische Bildsprache ihrer Arbeiten, die häufig aus Selbstporträts besteht.
Ein besonderer Schwerpunkt ihrer Bildsprache liegt auf der Verbindung der Protagonisten mit ihrer Umgebung, sei es die Natur oder urbane Räume.

Sie hält Vorträge über Fotografie und die besonderen Kräfte des Selbstporträts und unterrichtet Workshops und Kurse zu den Themen Konzeptualisierung, Kreativität und Standortidentifizierung. Besonders am Herzen liegt Zalenga die Arbeit an Konzepten und Serien zu wichtigen globalen Themen oder gesellschaftlichen Tabuthemen.

Homepage

Newsletter Bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Menü