An diesem Tag heißt es: Aktiv sein im Nationalpark – Mit dem Fahrrad und Schiff geht es auf Spurensuche von Kranich und Hirsch.

Zielsetzung:

Diese Foto-Exkursion ermöglicht Ihnen die Verbindung von Fotografie und großem Erlebnis in der Natur.

Mehr Informationen:

Erleben Sie die Natur aktiv und gehen auf Spurensuche von Kranich und Hirsch.
Der Tag startet mit einem Vortrag über die Heimische Tierwelt und derer Besonderheiten. Nach der Theorie geht es mit dem Kleinbus nach Prerow, von wo aus Sie auf einer Fahrradtour (E-Bikes werden gestellt) an besondere Beobachtungspunkte gelangen: am Darßer Ort lässt sich die Hirschbrunft zwischen Dünen und Meer beobachten, entlang des Weststrandes genießen Sie die einmalige Natur und beenden Ihre Tour in Born. Von hier aus geht es mit dem Schiff, pünktlich zum Abendeinflug der Kraniche, zurück nach Zingst. Vom Boot aus lassen sich die majestätischen Vögel bei ihrem Abendeinflug zu den Rastplätzen ideal beobachten und natürlich auch fotografieren. Zurück im Zingster Hafen lassen sich die Vögel vom Boddendeich aus noch weiter beobachten.
Ihr Guide an diesem Tag ist Mario Müller. Als langjähriger Referent der Fotoschule Zingst, Ornithologe und Seeadler-Regionalkoordinator im Auftrag der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns ist er der ideale Begleiter für diese Tour und wird mit seinem Fachwissen allen Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ist der Kurs für mich geeignet?

Am Besten gelingen formatfüllende Bilder von Hirsch und Kranich mit Objektiven großer Brennweite. Der Fotoservice im Max Hünten Haus steht bei der Auswahl gerne beratend zur Seite. Im Rahmen des Verleih-Services können Teleobjektive, adaptierbar für die Mehrzahl gängiger Spiegelreflexkameras, gemietet werden. Bitte Voranmeldung nicht vergessen, damit eine entsprechende Reservierung erfolgen kann.

Bitte bringen Sie mit:

  • Kamera (Spiegelreflex oder spiegellos)
  • lange Brennweiten bis mindestens 600mm
  • volle Akkus und leere SD-Karten
  • Stativ
  • Der Witterung angepasste Kleidung und festes Schuhwerk
  • Mückenspray
  • körperliche Fitness zum Erreichen der Foto-Locations (E-Bike Tour ca. 30km, Wanderung zu Fuß ca. 5 km)

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 19.10.2021 09:00 Uhr

Zwischen Hirsch und Kranich - Nationalpark Aktiv

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Mario Müller

09:00Uhr

  • Begrüßung & Kennenlernen, Vortrag zum Thema Kranich und Hirsch
11:00 Uhr
  • Shuttle nach Prerow, Ausleihe E-Bikes, Tagestour zum Darßer Ort mit Wanderung und fotografischer Praxis (Hirschbrunft), Rundfahrt durch den Darßer Urwald (Weststrand)
16:40 Uhr
  • Abfahrt "MS Swantevit" ab Born, Beobachtung und Fotografieren Abendeinflug Kranich
ca. 18:00 Uhr
  • Ankunft Hafen Zingst
    - Ende der Exkursion -

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Termine

vom 19.10. 09:00 Uhr
bis 19.10. 18:00 Uhr

Preis

119,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotografen

Mario Müller Mario Müller

Kategorie

Exkursion, Natur / Landschaft, Tierfotografie

Schwierigkeitsgrad

Special

Zielgruppe

ambitionierte (Hobby-) Fotografen, Naturliebhaber

Anzahl verfügbarer Plätze

0 von 10

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.