Mit dem Fahrrad wird passend zum Motto des Festivals "Die Wälder der Erde" der vielfältigen Osterwald bei Zingst mit seiner urwüchsigen Vegetation erkundet.

Mehr Informationen:

Ideal zum Motto des Festivals Horizonte erkunden die Teilnehmer den vielfältigen Osterwald mit seiner urwüchsigen Vegetation. Mit viel Glück werden wir neben den wunderbaren Bäumen auch blühende Schwertlilien und zarte Birken entdecken. 
Der Workshop beginnt zunächst im Seminarraum mit einer kurzen Einweisung in die klassische Landschaftsfotografie, um danach  das theoretische praktisch umzusetzen. Am Deich geht es dann entlang zum Osterwald. Auf der Tour geht es um die klassische Landschaftsfotografie.

Inhalt

1. Tag
  • 10:30 Theorie Grundlagen der klassischen Landschaftsfotografie im Seminarraum 
  • 12:30 - 14:00 Mittagspause 
  • 14:00 Tour durch den Osterwald / Bodden mit dem Fahrrad 
  • 18:00 Rückfahrt nach Zingst 
2. Tag     
  • 9:00 - 13:00  Bildbesprechung 
  • Auswertung 
  • Bildoptimierung 
  • Drucken  im Seminarraum 

Zielsetzung

Der Osterwald zeigt sich im Mai in frischem Grün. Den Teilnehmern werden Techniken der klassischen Landschaftsfotograie vermittelt, die in der praktischen Arbeit vertieft werden.

Equipment 

  • Eigene Kamera
  • LEICA Kamera Systeme stehen zur Verfügung (leihweise, für die Dauer des Workshops und Versichert)
  • Funktionstüchtiges Fahrrad    
  • Laptop: wird am zweiten Tag benötigt
  • Verschiedene Objektive stehen zur Verfügung
  • SD-Karten
  • Der Witterung angepasste Kleidung
  • Mückenspray, Sonnencreme, Getränk und Snack
  • Festes Schuhwerk 

Ablaufplan

Erster Tag: 22.05.2020 10:30 Uhr

Querfeldein. Über Stock und über Stein

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Marcus Klimek, Siegfried Brück

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Termine

vom 22.05. 10:30 Uhr
bis 23.05. 13:00 Uhr

Preis

189,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Kategorie

Festival, Natur / Landschaft

Schwierigkeitsgrad

Special

Zielgruppe

Ziel des Workshops wird sein, den Teilnehmern, erforderliche Kenntnisse für das gut gestaltete Bild zu vermitteln. Dabei geht es nicht ausschließlich um Technik sondern auch um den geschulten Blick, um Motive wirkungsvoll ins Bild zu setzen.

Anzahl verfügbarer Plätze

9 von 10

Treffpunkt

Max Hünten Haus

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Sponsoren / Partner

Leica Leica

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach: