In diesem Crashkurs erhalten Sie einen Überblick über die Entwicklungsmöglichkeiten in Lightroom Classic und erlernen eine ideale Korrekturreihenfolge.

Mehr Informationen:

Die Entwicklungsmöglichkeiten in Lightroom sind schier uferlos. Schon bei der Basisentwicklung stellt sich die Frage: was tue ich zuerst? Statt ungeplant mit den Reglern zu experimentieren, lehrt dieser Einführungskurs in die Bildentwicklung in Lightroom Classic eine sinnvolle Korrekturreihenfolge und zeigt Ihnen den Umfang der Entwicklungsmöglichkeiten.

Raw-Entwicklung in Lightroom


Schwerpunkt dieses Kurses ist nicht nur einen Überblick über die Entwicklungsmöglichkeiten in Lightroom zu geben, sondern die verschiedenen Entwicklungsmöglichkeiten sinnvoll und in richtiger Dosierung und Reihenfolge für die Optimierung Ihrer Motive zu nutzen. Nach der Basis- und Tonwertentwicklung werfen wir einen Blick auf die unterschiedlichen Möglichkeiten, Kontraste herauszuarbeiten und Bildfarben zu entwickeln. 

Entwicklungsschritte beschleunigen


Automatik ja oder nein? Es ist verlockend durch einen einzigen Klick, Bilder zu optimieren. Warum dabei das Bildergebnis aber nie perfekt sein kann, lernen Sie in diesem Kurs ebenso wie eine zielführende Alternative mit der richtigen Korrekturreihenfolge. Außerdem sehen Sie, wie Sie die Entwicklung von Bildserien beschleunigen können und welche der Entwicklungsschritte sich für eine Synchronisation eignen. Dieser Kurs zeigt, wie Sie von Anfang an auf das beste Bildergebnis zusteuern und gleichzeitig ganze Aufnahmeserien entwickeln.

Inhalte


  • Die Basisentwicklung in Lightroom
  • Tonwerte, Farben und Kontraste korrigieren
  • Die richtige Korrekturreihenfolge
  • Die Bildkorrekturen im Überblick
  • Bildfehler korrigieren
  • Synchronisation und Serienentwicklung

Voraussetzungen


Grundkenntnisse in Import und Bildorganisation mit Lightroom Classic sollten vorhanden sein. Wir empfehlen Anfängern den Kurs „Lightroom Classic Bildorganisation – Crashkurs“ am Vormittag als Vorbereitung.

Bitte bringen Sie mit:

  • Eigenes Bildmaterial/Ausgesuchte Einzelmotive auf Kamerakarte, externe Festplatte oder USB-Stick 
  • Wenn gewünscht, eigener Rechner mit vorinstallierter, aktueller Lightroom Classic bzw. Photoshop/Camera Raw Version
  • Hardware/Software Voraussetzungen: 
    Bildbearbeitungsrechner mit aktueller Software sind vorhanden. Sie können auch mit Ihrem eigenem Rechner und vorinstallierter aktueller Software teilnehmen.

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 22.05.2022 15:00 Uhr

Lightroom Classic Bildentwicklung – Crashkurs

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotograf:innen: Maike Jarsetz

Sie bekommen ca. 1  Woche vor Beginn eine gesonderte E-Mail mit detaillierten Informationen zum Workshopablauf.

  • Ort
  • Equipment
  • aktuelle Coronasituation
Hygieneanforderungen Für die Teilnahme an unseren Workshops gilt die Verordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Sollten Sie sich vor Ort unwohl/krank fühlen oder sein, gehen Sie bitte zu einem Arzt und nehmen nicht am Workshop teil. Unsere Referenten sind angehalten, offensichtlich kranke Teilnehmer zum Verlassen des Workshops aufzufordern. Während der Shuttles sowie in den öffentlichen Räumen des Max Hünten Hauses ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung empfehlenswert. Getränke wie Mineralwässer und Säfte werden von uns in Flaschen im Seminarraum angeboten. Der Ausschank von Kaffee und/oder Tee während des Aufenthaltes im Max erfolgt nach Bedarf. 
Bitte beachten Sie, dass sich diese Regelung auch jederzeit nach Stand der Lage ändern kann. 

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Termine

vom 22.05. 15:00 Uhr
bis 22.05. 18:00 Uhr

Preis

89,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotograf:innen

Maike Jarsetz Maike Jarsetz

Kategorie

Technikum, Festival

Schwierigkeitsgrad

Basic

Zielgruppe

Fotografen*innen, die Ihre Bildergebnisse optimieren wollen

Anzahl verfügbarer Plätze

1 von 12

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Sponsoren / Partner

Adobe Adobe

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.