Das magische Lightpainting lässt unterschiedlichste Figuren entstehen, in diesem Workshop werden verschiedene Kunstwerke des FotoKunstPfad mit eingebunden.

Zielsetzung:

In diesem Workshop werden die Kunstwerke des FotoKunstPfades in Verbindung von Licht und Dunkelheit neu interpretiert. Eric Scheuermann begleitet von der Motivsuche bis zu den wichtigen Kameraeinstellungen, um so die fotografischen Herausforderungen bei Nacht meistern zu können.

Mehr Informationen:

Mit dem OLYMPUS FotoKunstPfad in Zingst ist etwas Einzigartiges entstanden. Es ist ein ganzjähriger Pfad der Fotografie mit Kunst in der Natur. In Zingst und Umgebung finden sich Kunstobjekte internationaler Künstler, die sich in die Landschaft integrieren oder hervorstechen - In jedem Fall entstehen besondere Fotomotive, wie sie es nur in Zingst gibt.

Dieser Kurs unterscheidet sich vom ersten Lightpainting Workshop (Lichtmalerei am Strand), vor allem durch die künstlerische Einbindung der Kunstwerke vom OLYMPUS FotoKunstPfad in Zingst.

Ist der Kurs für mich geeignet?

Mit diesem Workshop tauchen die Teilnehmer ein in die faszinierende Welt der Lichtmalerei und zaubern mit unterschiedlichsten Lichtquellen atemberaubende Bildergebnisse. Wir bannen das vergängliche Licht auf unseren Sensor und überraschen mit einer Vielfalt an Ideen und Möglichkeiten. Die erfolgreiche und zugleich einfache Umsetzung wird alle Teilnehmer begeistern und nicht mehr loslassen.

Bitte bringen Sie mit:

  • Eigene Kamera (Spiegelreflex, Systemkamera)
  • Verschiedene Objektive (Weitwinkel- oder mittlerer Brennweite)
  • Geladene Akkus und Ersatzakkus, Speicherkarten 
  • SD-Karten
  • Stativ, evtl. Fernauslöser
  • Der Witterung angepasste Kleidung (dunkel, nicht reflektierend)
  • Festes Schuhwerk
  • Laptop o. Ä. zur Bildauswertung: wenn vorhanden
  • Verpflegung

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 04.06.2021 16:00 Uhr

Lightpainting - Illumination von Kunstwerken

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Eric Scheuermann

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

ABGESAGT
Termine

vom 04.06. 16:00 Uhr
bis 04.06. 23:59 Uhr

Preis

159,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Kategorie

Festival, Technikum

Schwierigkeitsgrad

Special

Zielgruppe

experimentierfreudige, kreative (Hobby-) Fotografen

Anzahl verfügbarer Plätze

8 von 8

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich ebenfalls mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Versand erfolgt mit dem US-Dienstleister MailChimp.
Unterkünfte Workshops Heute in Zingst Karte