Die Kreideküste Rügens und der Nationalpark Jasmund bilden die fotografischen Schwerpunkte des Naturfotografie-Workshops mit Timm Allrich.

Mehr Informationen:

Halten Sie die Schönheit alter Buchen und die durch die Ostsee bearbeitete Kreideküste im stimmungsvollen Licht fest. Das frische Grün der alten Bäume, die eindrucksvollen Sonnenstrahlen und das klare Meerwasser machen diesen Teil Rügens besonders fotogen. Timm Allrich unterstützt Sie beim Verbessern Ihrer fotografischen Fähigkeiten, indem er Ihren Blick direkt vor Ort schult sowie Tipps und Tricks für optimale Bildergebnisse verrät.

Schönste Aussichten mit mystischen Lichtstimmungen auf Rügen


Nach einer theoretischen Einführung in das Thema starten Sie nach einer kurzen Nacht mit der Workshop-Gruppe gemeinsam in Richtung Rügen, um rechtzeitig vor Sonnenaufgang die Kreideküste im schönsten Licht des Tages einfangen zu können. Ihr Referent Timm Allrich bringt Sie zu den beeindruckenden Aussichtspunkten und teilt mit Ihnen sein umfangreiches Wissen über diese sensible Region. Die imposante Kreideküste ist selbstverständlich eines der Highlights dieses Workshops.

Sie erreichen den Nationalpark Jasmund – der seit 2011 zum UNESCO Weltnaturerbe gehört – zu einem Zeitpunkt, an dem die meisten Touristen der Insel noch schlafen. Der Nationalpark Jasmund besticht durch seine weitläufigen, lichten Buchenwälder, die mit mystischen Lichtstimmungen geradezu zum Fotografieren auffordern. Mit über 650.000 Bäumen beheimatet er den größten zusammenhängenden Buchenwald im gesamten Ostseeraum! 

Ein besonderer Reiz hierbei liegt darin, dass selbst trübes Wetter beste Bildergebnisse durch das dort herrschende gleichmäßige Licht verspricht. Bei jeder Witterung finden Sie, bedingt durch die durch Feuchtigkeit intensivierten Farben, optimale Möglichkeiten zum Fotografieren vor.

Leihobjektive von ZEISS stehen für den Zeitraum des Workshops nach vorheriger Anmeldung kostenfrei zur Verfügung.

Bitte bringen Sie mit:

  • Eigene Kamera (Spiegelreflex, Systemkamera)
  • Verschiedene Objektive und Fernauslöser (Weitwinkel)
  • Voller Akku und bestenfalls Ersatzakku
  • SD-Karten
  • Stativ
  • Der Witterung angepasste Kleidung und festes Schuhwerk
  • Mückenspray 
  • körperliche Fitness zum Erreichen der Foto-Locations
  • Proviant

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Hygieneanforderungen

Für die Teilnahme an unseren Workshops gilt die Verordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Sollten Sie sich vor Ort unwohl/krank fühlen oder sein, gehen Sie bitte zu einem Arzt und nehmen nicht am Workshop teil. Unsere Referenten sind angehalten, offensichtlich kranke Teilnehmer zum Verlassen des Workshops aufzufordern. Während der Shuttles sowie in den öffentlichen Räumen des Max Hünten Hauses ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung empfehlenswert. Getränke wie Mineralwässer und Säfte werden von uns in Flaschen im Seminarraum angeboten. Der Ausschank von Kaffee und/oder Tee während des Aufenthaltes im Max erfolgt nach Bedarf. 
Bitte beachten Sie, dass sich diese Regelung auch jederzeit nach Stand der Lage ändern kann.
 

Ablaufplan

Erster Tag: 20.05.2022 18:00 Uhr

Trauminsel Rügen

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotograf:innen: Timm Allrich

Sie bekommen ca. 1 Woche vor Beginn eine gesonderte E-Mail mit detaillierten Informationen zum Workshopablauf. 

  • Ort
  • Equipment
  • aktuelle Coronasituation

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Termine

vom 20.05. 18:00 Uhr
bis 21.05. 12:00 Uhr

Preis

279,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotograf:innen

Timm Allrich Timm Allrich

Kategorie

Natur / Landschaft, Festival

Schwierigkeitsgrad

Special

Zielgruppe

ambitionierte (Hobby-) Fotografen, Naturliebhaber

Anzahl verfügbarer Plätze

0 von 6

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Sponsoren / Partner

Zeiss Zeiss

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.