Kreatives Fotografieren erfordert neue Sichtweisen und Perspektiven. Auf der Suche nach originellen Bildern wird mit vorhandenem Fotowissen experimentiert.

Ist der Kurs für mich geeignet?

Ein spannendes und ausdrucksvolles Foto zu kreieren kann durch eine andere Perspektive oder den Einsatz verschiedener Techniken  gelingen. Zoomeffekte oder die Mitzieher Technik sind probate Mittel, bringen Dynamik ins Bild und überraschen den Betrachter. Dieser Workshop soll helfen mit Sehgewohnheiten zu brechen und Fotografie einmal anders zu interpretieren.

Zielsetzung:

Wem Zeitautomatik, Blendenautomatik, Tiefenschärfe sowie der Goldene Schnitt nicht fremd sind und wer eine neue Sichtweise in die eigene Fotografie bringen möchte, kann das in diesem Workshop durch Experimentieren ausprobieren.

Bitte bringen Sie mit:

  • Eigene DSLR- oder Systemkamera
  • Objektiv
  • Getränk & Snack
  • wetterfeste Kleidung + Schuhwerk

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Mehr Informationen:

Sind Fotos immer Abbildungen der Wirklichkeit? Muss sie immer die Regeln der Fotografie befolgen? Was macht ein originelles und kreatives Foto aus? 
Diese Frage stellt man sich zwangsläufig, wenn man sich mit Fotografie beschäftigt.

Dieser Workshop soll mit Spaß und Leichtigkeit die Workshopteilnehmer dazu  anregen sich anderen Sichtweisen und Perspektiven zu nähren und einmal die regeln der Fotografie anders zu interpretieren.   

Frank Burger begleitet die Teilnehmer auf der Suche nach dem originellen Bild. In einem Streifzug durch Zingst wird er mit Tipps zur Seite stehen und direkt an der Kamera Hilfestellung geben. Im Anschluß wird in einer Bildbesprechung das erlebte besprochen.

Vielleicht hat man nach diesem Workshop DAS eine unverwechselbare Foto.

Ablaufplan

Erster Tag: 28.12.2019 10:00 Uhr

Kreativ Fotografieren

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Frank Burger

  • 10.00 Uhr 
    • Treff im Seminarraum des Max Hünten Hauses
    • Begrüßung durch den Referenten Frank Burger
    • Einführung in das Thema in Form einer Präsentation
  • 12.00 Uhr 
    • kurze Mittagspause 
  • 12.30 Uhr 
    • praktisches Arbeiten mit der Kamera
  • 14.00 Uhr
    • Bildbesprechung und Fragen
  •  15.00 Uhr
    • Ende des Workshops

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Zum Workshop anmelden

Zum Workshop anmelden
Termine

vom 28.12. 10:00 Uhr
bis 28.12. 15:00 Uhr

Preis

49,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotografen

Frank Burger Frank Burger

Kategorie

Bildgestaltung

Schwierigkeitsgrad

Basic

Zielgruppe

Dieser Workshop ist für Fotografie begeisterte, die mit alten Sehgewohnheiten brechen wollen.

Anzahl verfügbarer Plätze

12 von 12

Treffpunkt

Max Hünten Haus

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach:
Zum Workshop anmelden