Der Vogelpark Marlow ist ein kreativer Spielplatz für Kinder und bietet die idealen Voraussetzungen diesen aus Kinderperspektive zu fotografieren.

Mehr Informationen:

Im Vogelpark Marlow können die Besucher nicht nur verschiedene Vögel aus aller Welt bewundern, wie zum Beispiel den Blauhalsstrauß aus Afrika oder den frechen Kea aus Neuseeland, sondern auch Kängurus aus Australien und die Sonnen anbetenden Kattas und roten Varis aus Madagaskar. Das Motto des Vogelparks Marlow, „Tiere. Ganz nah. Erleben“, spiegelt sich in der Gestaltung der Gehege wieder. Fast alle Anlagen sind für die Besucher begehbar und bieten ihnen einmalige Möglichkeiten, die Schönheit und Andersartigkeit der Tierwelt ganz nah zu erleben - Auge in Auge mit südamerikanischen Alpakas, farbenfrohe Papageien auf der Hand oder Humboldtpinguine bei den Unterwasseraktivitäten beobachten. Außerdem haben die Besucher die Gelegenheit, einige der Tiere im Park selbst zu füttern.Wir werden im Rahmen unseres Workshops nicht nur vieles zum Thema Fotografie lernen, sondern auch ganz nah an die Tiere herankommen, so dass tolle Bilder garantiert sind! 

Zielsetzung

Ideal ist der Workshop für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren. Etwas Erfahrung im Umgang mit Kompaktkameras ist gut, aber auch absolute Foto-Neulinge können mitmachen. Wichtig ist der Spaß am Bildermachen und Freude an all den Entdeckungen die uns im Vogelpark Marlow erwarten. 

Equipment

  • Kameras aus der Olympus Tough-Serie werden (nach Verfügbarkeit) für die Kleinsten unserer Fotografen zur Verfügung gestellt. 


Ablaufplan

Erster Tag: 23.05.2020 09:00 Uhr

Kinder fotografieren - Eine Fotosafari durch den Vogelpark Marlow

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Eric Scheuermann

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Termine

vom 23.05. 09:00 Uhr
bis 23.05. 16:00 Uhr

Preis

30,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Kategorie

Festival, Kinder fotografieren

Schwierigkeitsgrad

Basic

Zielgruppe

 Basic - Für fotografische Ein- und Aufsteiger. Kreativerlebnisse der grundlegenden Art. 

Anzahl verfügbarer Plätze

2 von 3

Treffpunkt

Max Hünten Haus

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Sponsoren / Partner

OIympus OIympus

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach: