Landschaftsfotografien gehören neben dem Motiv Mensch zu den beliebtesten Fotomotiven. Grundlage für »andere« Landschaftsimpressionen ist mehr denn je eine gekonnte Komposition, Lichtführung und nicht zuletzt eine stimmige fotografische Umsetzung.

Zielsetzung:

Lernen, Filtertechniken gekonnt einsetzen zu können um ausdrucksstarke Landschaftsfotografien zu schaffen ist Ziel des Workshops.

Mehr Informationen:

Filter in der Landschaftsfotografie ein Anachronismus? Manch einer ist der Auffassung, dass das umständliche gefriemel mit den Glasscheiben der Vergangenheit angehört. Das Stimmt – teilweise! Einige Filter haben guten Gewissens ausgedient, andere hingegen erleichtern uns die Fotografie wie eh und je.

Welche Filter Sie durch Kamerafunktionen und die digitale Dunkelkammer ersetzen besprechen wir im theoretischen Teil.
Im Praktischen Teil widmen wir uns der Handhabung der verbliebenen Filter und neugewonnenen Kamerafunktionen.

In der Abschließenden Bildbesprechung konzentrieren wir uns auf die Auswertung des Rohmaterials im direkten Vergleich: ungefiltert – gefiltert.

Ist der Kurs für mich geeignet?

Ich habe Freude an fotografischen Experimenten und bringe den Mut mit, neue gestalterische Wege zu gehen.

Bitte bringen Sie mit:

  • Systemkamera (Spiegelreflex oder spiegellos)
  • Stativ
  • Objektiv
  • Voller Akku und bestenfalls Ersatzakku, Speicherkarten
  • Verlaufsfilter 
  • Laptop oder Tablet zur Bildauswahl und ggf. Bildbearbeitung
  • An die Witterung angepasste Kleidung und festes Schuhwerk
  • Mückenspray und Sonnencreme
  • Verpflegung

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 03.06.2021 16:00 Uhr

Gefiltert – Kreative Filtertechniken im Einsatz

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Mark Robertz

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

ABGESAGT
Termine

vom 03.06. 16:00 Uhr
bis 04.06. 12:00 Uhr

Preis

259,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotografen

Mark Robertz Mark Robertz

Kategorie

Festival, Natur / Landschaft, Technikum

Schwierigkeitsgrad

Special

Zielgruppe

fotografische Aufsteiger, leidenschaftliche Landschaftsfotografen

Anzahl verfügbarer Plätze

8 von 8

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich ebenfalls mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Versand erfolgt mit dem US-Dienstleister MailChimp.
Unterkünfte Workshops Heute in Zingst Karte