Zarte Frühlingsfarben symbolisieren das wiedererwachte Leben nach dem Winter. Das frische Grün und das erste Sonnenlicht sind eine traumhafte fotografische Kombination.

Mehr Informationen:

Wie Sie den Frühling fotografieren, mit welchen Motiven und Kameraeinstellungen emotionale Lichtstimmungen und Bildeffekte erzeugt werden, all das lernen Sie in diesem Einsteiger-Workshop.
Als Fotolocation dient dafür der frühlingshafte Osterwald, der eine unendliche Vielzahl eindrucksvoller Motiven, Details und Blickwinkel bietet.
 

Vom Baum zum Blatt, vom Großen und Ganzen, zum Detail

Kontraste und ihre Kombinationen machen ein Bild interessant und vermitteln „Emotionen“. Um eine „Licht Dynamik“ ins Bild zu bekommen, werden wir zum Beispiel mit einem „hell-dunkel“ Verlauf arbeiten, das heißt von links oben nach rechts unten. Ebenfalls lernen Sie die umgebenden Lichtverhältnisse in das Gesamtkonzept des Bildes mit einzubeziehen, um einen möglichst hohen „Farbkontrast“ zwischen Vorder- und Hintergrund zu erzielen. Mit der richtigen Perspektive, zum Beispiel „Bodenkontakt“, und einem guten Blick für das Motiv wird das gelingen. Begleitet wird der Workshops mit vielen Tipps und Tricks zur Bildgestaltung und Bildaufbau sowie besseren Kameraeinstellungen wie Blende, ISO und Belichtung.
 

Jetzt heißt es „ran ans Motiv!“

Der Referent Volker Grünwold wird in diesem gefüllten, Einsteiger-Workshop mit praxisorientierten und sinnvollen Übungen mit Rat und Tat zur Seite stehen und Ihnen die Frühlings-Fotografie im Detail näherbringen. 

Bitte bringen Sie mit:

  • Systemkamera
  • Wechselobjektive
  • volle Akkus
  • Speicherkarten
  • Stativ 
  • dem Wetter und der Örtlichkeit angepasste Kleidung (möglichst keine kurzen oder weiten Hosen) 
  • festes Schuhwerk
  • ggf. Getränke/Verpflegung für unterwegs

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 14.04.2023 15:00 Uhr

Frühling an der Ostsee – frisch, farbig, dynamisch, lebendig …

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotograf:innen: Volker Grünwold

  • 15:00-18:00 Uhr - Seminarraum
    • Grundlagen der Kameratechnik, Bildgestaltung

2. Tag: 15.04.2023 10:00 Uhr

Frühling an der Ostsee – frisch, farbig, dynamisch, lebendig …

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotograf:innen: Volker Grünwold

  • 10:00 Uhr - Shuttle zur Location in der näheren Umgebung
  • ab ca. 10:20 Uhr praktisches Arbeiten
  • ca. 16:00 Uhr Shuttle zurück zum Max Hünten Haus

3. Tag: 16.04.2023 10:00 Uhr

Frühling an der Ostsee – frisch, farbig, dynamisch, lebendig …

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotograf:innen: Volker Grünwold

  • 10:00-15:00 Uhr - Seminarraum
    • Bildbesprechung und -gestaltung 

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Zum Workshop anmelden

Zum Workshop anmelden
Termine

vom 14.04. 15:00 Uhr
bis 16.04. 15:00 Uhr

Preis

289,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotograf:innen

Volker Grünwold Volker Grünwold

Kategorie

Bildgestaltung, Natur / Landschaft

Schwierigkeitsgrad

Basic

Zielgruppe

(Hobby)Fotografen

Anzahl verfügbarer Plätze

5 von 7

Treffpunkt

Max Hünten Haus Zingst
Schulstraße 3
18374 Zingst

Route auf Google Maps öffnen

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Zum Workshop anmelden