Frank Burger zeigt in dieser Exkursion die fotografischen Highlights in und um Ahrenshoop. Dazu gibt es: Tipps zum Einsetzen der fotografischen Basistechniken.

Ist der Kurs für mich geeignet?

In der malerischen Landschaft zwischen Bodden und Meer aktiv werden und dabei fotografische Hotspots der Region kennenlernen: der idyllische Boddenhafen in Althagen und das Steilufer zwischen Wustrow und Ahrenshoop sind Ziele dieser Tagesexkursion. Allen Fotografen steht Frank Burger zur Seite, um die einzigartigen Motive ins rechte Licht zu rücken.

Zielsetzung:

Frank Burger zeigt auf dieser Fotoexkursion die Besonderheiten der Landschaft zwischen Ostsee und Bodden: ein Ort der Kunst mit besonderem Flair. Die Teilnehmer erwartet ein einzigartiges Erlebnis, festgehalten in tollen Urlaubsfotos. 

Bitte bringen Sie mit:

  • eigene DSLR-Kamera oder Systemkamera
  • Objektiv und Speicherkarte
  • Stativ
  • wetterfeste Kleidung & festes Schuhwerk
  • Getränk & Verpflegung

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Mehr Informationen:

Noch heute prägen Stürme die Küstenlandschaft des Fischlandes. Die sich ständig verändernde Charakteristik hat im Laufe der Jahrhunderte eine unverwechselbare Landschaft geschaffen, die auf dieser Fotoexkursion mit dem fotografischen Blick erkundet wird.

Beginnend mit einem Kennenlernen und einer theoretischen Einweisung zu  Bildaufbau und Motivwahl, machen sich die Teilnehmer mit den Foto-Locations vertraut.

Anschließend fährt die kleine Gruppe von maximal sieben Teilnehmern nach Ahrenshoop, um dort am Althäger Hafen die erste Foto-Location zu erkunden. Der Boddenweg und die Steilküste Niehagens sind weitere Ziele der Exkursion. 

Neben dem einen oder anderen fotografischen Kniff erzählt Frank Burger  Wissenswertes über Land und Leute und die Geschichte der Region.

Ablaufplan

Erster Tag: 30.06.2020 14:00 Uhr

Fischlandsafari - Die Landbrücke zwischen Bodden und Meer

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Frank Burger

  • 14.00 Uhr
    • Begrüßung und Kennenlernrunde
  • 15.30 Uhr
    • Exkursion zu den Hotspots des Fischlands
  • 21.00 Uhr
    • Ankunft in Zingst
    • Ende der Fotosafari

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Termine

vom 30.06. 14:00 Uhr
bis 30.06. 21:00 Uhr

Preis

89,- € pro Person inkl. 16% MwSt

Fotografen

Frank Burger Frank Burger

Kategorie

Exkursion

Schwierigkeitsgrad

Basic

Zielgruppe

Für aktive Naturliebhaber, die die Schönheit des Fischland fotografisch erkunden möchten.

Anzahl verfügbarer Plätze

7 von 7

Treffpunkt

Max Hünten Haus

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach: