Die digitale Fotografie ist geprägt von einer Unmenge an Bildern, umso wichtiger ist es, als Portrait- und People-Fotograf eine eigene Handschrift zu entwickeln.

Zielsetzung:

In diesem Kurs zeigt Martin Dürr, wie man zu einzigartigen Portraits gelangt, die nachhaltig Aufmerksamkeit erzeugen.

Mehr Informationen:

Bilder die in Erinnerung bleiben, Bilder die berühren - wie wird ein Bildkonzept entwickelt und umgesetzt? Vor, während und nach dem Shooting muss eine durchgängige Bildsprache überlegt und umgesetzt werden. Fotografie ist in erster Linie Kommunikation: Das betrifft die Beherrschung der Kamera, die Interaktion mit dem Model und die Präsentation des Bildes.
Jeder Fotograf muss selbst einmalige fotografische Momente schaffen, die seinen Vorstellungen gerecht werden und die andere Menschen begeistern. In diesem Kurs wird auf alle Aspekte eingegangen, die für ein perfektes Shooting notwendig sind: Modelansprache, Posing, Location-Auswahl, Troubleshooting, Bildstil, -gestaltung und -auswahl. 
Das Thema "Zeitmanagement" wird ebenso behandelt, da man als Portraitfotograf in der Lage sein muss, auch unter Zeitdruck an einer "ugly location" wunderbare, eindringliche Portraits anfertigen zu können.. 

Inhalt

  • Reibungslose Kommunikation mit dem Modell, vor, während und nach dem Shooting 
  • Auswahl und Beurteilung von Locations und Lichtsituationen
  • Moodboards und ihre Bedeutung (Vor- und Nachteile)
  • korrektes Posing (statisch, dynamisch) 
  • Bildgestaltung
  • Bildbearbeitung und Bildstil.


Ist der Kurs für mich geeignet?

Dieser Kurs richtet sich gleichermaßen an Einsteiger sowie fortgeschrittene Portraitfotografen, die erfahren möchten, wie ihre Bilder aus der Menge herausstechen. Der Umgang mit dem eigenen Equipment sollte allerdings reibungslos funktionieren.

Bitte bringen Sie mit:

  • DSLR oder DSLM Kamera (Point and Shoot Kameras eigenen sich nicht für diesen Workshop)
  • Lichtstarke Objektive mit Brennweiten von 24mm bis 200mm
  • (z.B. 24-70 / 2.8, 35mm / 1.8, 85mm / 1.8, 79-200 / 2.8)
  • Laptop oder Tablet zur Bildauswahl und ggf. Bildbearbeitung
  • Gegebenenfalls Stativ
  • Voller Akku und bestenfalls Ersatzakku
  • Speicherkarten
  • wetterfeste Kleidung

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 04.06.2021 10:00 Uhr

Faszination Portrait

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Martin Dürr

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

ABGESAGT
Termine

vom 04.06. 10:00 Uhr
bis 04.06. 17:00 Uhr

Preis

199,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotografen

Martin Dürr Martin Dürr

Kategorie

Festival, Menschenbilder

Schwierigkeitsgrad

Master

Zielgruppe

Einsteiger und Fortgeschrittene in der Portraitfotografie

Anzahl verfügbarer Plätze

8 von 8

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Sponsoren / Partner

Panasonic Panasonic

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich ebenfalls mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Versand erfolgt mit dem US-Dienstleister MailChimp.
Unterkünfte Workshops Heute in Zingst Karte