Wie entstehen sehenswerte Landschaftsfotografien? Monika Lawrenz weist ambitionierten Hobbyfotografen den Weg zu besseren Bildern.

Zielsetzung:

Theorie und Praxis werden auf einen Nenner gebracht. Im Vordergrund steht die Weiterentwicklung der eigenen Bildsprache in Kombination mit verschiedensten Techniken, wie Langzeitbelichtungen und der Einsatz von Schärfe und Unschärfe.

Mehr Informationen:

In diesem Workshop wird mit der Kamera die überwiegende Zeit durch den Darßwald mit seinen weißen Birken und alten Buchen gestreift und vor allem am Weststrand bis in die späten Abendstunden im letzten Licht fotografiert. Es werden die Möglichkeiten der Bild-Gestaltung ausgelotet, dabei wird den Rhythmen der Natur nachgespürt und sehr bewusst das natürliche Licht als Gestaltungsmittel genutzt. 
Das heißt auch, auf das richtige Licht warten, wenn das Bild gestaltet wird. Darüber hinaus werden sich die Teilnehmer auch den Techniken der bewegten Kamera sowie der Langzeitbelichtung nähern und experimentieren. 
Ausführliche Bildbesprechungen finden schon während des Fotografierens am Display der Kamera statt, um sehr individuell eigene Ideen kreativ umzusetzen. Lernen, wie Natur und Landschaft gestalterisch zur richtigen Lichtstimmung in Szene gesetzt werden. Der Moment zur richtigen Tageszeit und die Suche nach dem besonderen Licht sind der zentrale Inhalt. Damit die Freude an der Naturfotografie unerschöpflich bleibt, wird nach Impulsen, Motive neu zu sehen und das besondere Licht einzufangen, gesucht.

Ist der Kurs für mich geeignet?

Sensibilität und die Freude an der Naturfotografie sind Voraussetzung. Gemeinsam wird nach Impulsen gesucht, Motive neu zu sehen und das besondere Licht einzufangen.

Bitte bringen Sie mit:

  • max. 10 eigene Fotoprints
  • eigene DSLR- oder Systemkamera
  • Objektiv | Stativ | Speicherkarten
  • wetterfeste, warme Kleidung + Schuhwerk
  • Laptop oder Ähnliches zur Bildauswahl und Bildbearbeitung

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Ablaufplan

Erster Tag: 02.06.2021 10:00 Uhr

Das besondere Licht – Komponierte Landschaften an der Ostsee

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Monika Lawrenz

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

ABGESAGT
Termine

vom 02.06. 10:00 Uhr
bis 03.06. 17:00 Uhr

Preis

249,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotografen

Monika Lawrenz Monika Lawrenz

Kategorie

Bildgestaltung, Festival, Natur / Landschaft

Schwierigkeitsgrad

Special

Zielgruppe

mbitionierte (Hobby-) Fotografen, Naturliebhaber

Anzahl verfügbarer Plätze

7 von 10

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

AGB  |  Widerrufsbelehrung

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach:
Unterkünfte Workshops Heute in Zingst Karte