Wer über den Punkt der Automatik hinaus kommen möchte und Grundkenntnisse der digitalen Fotografie erlernen oder verbessern möchte, wird hier Lösungen finden.

Ist der Kurs für mich geeignet?

In Theorie und Praxis wird Fotografie Einsteigern der Einstieg in die digitale Fotografie anschaulich vermittelt und theoretische Begriffe und Einstellungen  erklärt. Ein praktischer Teil vertieft das theoretische und gibt Sicherheit im Umgang mit der Kamera. Abschließend gibt es dann noch einen Exkurs zur einfachen Bildbearbeitung und Bildverwaltung.

Zielsetzung:

Dieser Workshop erläutert anschaulich die wichtigen Grundlagen. Was bewirken Blende, Zeit, Fokus, Schärfe/Unschärfe, Weißabgleich und die Vielzahl der möglichen Programme. Hier gibt es die Antwort auf alles, was als Basis zum Fotografieren gehört. Vom theoretisch erworbenen Knowhow bis hin zur praktischen Anwendung des erlernten Wissens. Dieser Grundkurs ist der Schlüssel zur kreativen Fotografie.

Bitte bringen Sie mit:

  • Eigene DSLR-Kamera
  • Stativ
  • Objektiv
  • Bedienungsanleitung der Kamera

Benötigen Sie noch Equipment? Nutzen Sie unseren Verleihservice!

Mehr Informationen:

Im ersten Teil werden theoretische Begriffe wie Blende, Belichtung, ISO und Schärfentiefe leicht erklärt, um für den anschließenden praktischen Part gut gerüstet zu sein.

Mit dem theoretischen Wissen im Gepäck werden die Kenntnisse dann in die Praxis umgesetzt. Dabei steht der Referent Peter Prast, als ein erfahrener und geduldiger Fotograf, jedem Teilnehmer zur Seite und zeigt an der Kamera die praktischen Möglichkeiten der digitalen Fotografie.  

Peter Prast erläutert anschaulich die wichtigen Grundlagen. Was bewirken Blende, Zeit, Fokus, Schärfe/Unschärfe, Weißabgleich und die Vielzahl der möglichen Programme. Hier gibt es die Antwort auf alles, was als Basis zum Fotografieren gehört. Vom theoretisch erworbenen Knowhow bis hin zur praktischen Anwendung des erlernten Wissens.

Nach dem praktischen Teil gibt es noch einen Exkurs in die Bildbearbeitung und Bildverwaltung mit der Verwaltungs- und Bearbeitungssoftware Adobe® Photoshop Lightroom. Die Software zeigt wie man mit Bildern einfach optimieren und schnell auf der Festplatte wiederfinden kann. Zum Workshop bekommt jeder Teilnehmer ein umfangreiches Handout.

Hinweis

Aufbauend zum Grundlagen Workshop "Besser Fotografieren – Mach mehr aus Deiner Kamera" ist der Grundlagen Workshop "Besser Fotografieren – Sehen – Erkennen – Gestalten" geeignet. Hier geht es um die Grundlagen der Bildgestaltung.

Ablaufplan

Erster Tag: 08.02.2020 10:00 Uhr

Besser Fotografieren – Mach mehr aus Deiner Kamera

Treffpunkt: Max Hünten Haus

Fotografen: Peter Prast

  • 10.00 Uhr 
    • Treff im Seminarraum des Max Hünten Hauses
    • Begrüßung durch den Referenten Peter Prast
    • Einführung in das Thema in Form einer Präsentation
  • 12.00 Uhr 
    • kurze Mittagspause 
    • es gibt belegte Brötchen
  • 12.30 Uhr 
    • praktisches Arbeiten mit der Kamera
  • 14.00 Uhr
    • Einführung in Adobe® Photoshop Lightroom
  • 15.30 Uhr
    •  Feedback und Fragen
  •  16.00 Uhr
    • Ende des Workshops

Änderungen und Anpassungen im Verlaufe des Seminars sind auf Grund nicht vorhersehbarer Umstände und Witterungsbedingungen möglich.

Zum Workshop anmelden

Zum Workshop anmelden
Termine

vom 08.02. 10:00 Uhr
bis 08.02. 16:00 Uhr

Preis

59,- € pro Person inkl. 19% MwSt

Fotografen

Peter Prast Peter Prast

Kategorie

Technikum

Schwierigkeitsgrad

Basic

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an Fotografie Einsteiger, die Sicherheit im Umgang mit der Kamera erlangen möchten.

Anzahl verfügbarer Plätze

12 von 12

Treffpunkt

Max Hünten Haus

Hinweis

Dieser Fotoworkshop befindet sich im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, bitte beachten Sie die Nationalparkverordnung.

Diese Workshops könnten Sie auch interessieren

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach:
Zum Workshop anmelden