Spannende Vorträge zu Themen wie Schifffahrt, maritime Geschichte und Zingster Tradition.

Gedichte und Geschichten erzählen von den stürmischen Erlebnissen der Menschen auf dem Meer. Das Meer ist vertraut, gibt Nahrung, lockt zu Abenteuern, aber ist auch gefährlich. Die Seeleute und hier lebenden Menschen haben immer schon zusammengestanden und sich gegenseitig geholfen. Darüber berichten verschiedene Referenten bei Museumsabenden oder die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger – kurz DGzRS.

Museumsabend: Sagen und sagenhaftes aus Zingst

Museumsabend: Sagen und sagenhaftes aus Zingst

Am 15.07.2020 um 19:00 Uhr

Künstler:
Arne Nehls & Susanne Stiehler

Genre:
Vortrag

Veranstalter:
Heimatverein Zingst

Veranstaltungsort:
Heimatmuseum mit Museumshof
Strandstraße 1-3
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Auf unserer kleinen Insel zwischen Meer und Bodden gibt es viele Sagen und sagenhaftes. Susanne Stiehler und Arne Nehls wollen Ihnen diese Welt näherbringen und versuchen mit Fakten die Entstehung der einen oder anderen Sage zu erklären. Viel Spaß auf einer Reise in die Welt der lokalen Geschichte und Geschichten.

Der Museumsabend findet auf der Außenbühne am Pavillon statt.

Buchungsinformationen:
Voranmeldung erbeten (bis spätestens 12 Uhr am Veranstaltungstag) unter 038232 15561 oder museum@zingst.de bzw. an der Museumskasse.

Tickets ab 5,- €

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach: