Im eigenen Auto zurücklehnen und großes Kino erleben - UniVary präsentiert das Autokino Zingst. Die Festwiese wird zum Kinosaal, mit aktuellen Streifen, Klassikern und Filmen für Groß und Klein.

Ab dem Juni kann man auf der Festwiese im Ostseeheilbad Zingst dem Autokino-Vergnügen frönen. Alle Informationen zu unserem Kinoprogramm, Film ab im Freien! Etwa 60 Autos können vor der „Leinwand“ Platz finden. Neben den regulären Parkplätzen für Autos werden auch 30 Sitzplätze im Freien angeboten – natürlich unter Einhaltung der Abstandsregeln: „Die Gäste bekommen kleine UKW- Radios für den Ton ausgeliehen. Entweder sie nehmen dann ihre eigenen Kopfhörer vom Handy oder es gibt neue Kopfhörer für 1,- Euro am Einlass dazu“, so Kinobetreiber Finn Groschwitz. Die Kinobesucher entscheiden selbst, ob sie auf einer Bank oder einem Stuhl mit Rückenlehne, oder aber auf der eigenen Picknickdecke Platz nehmen wollen.   

Hinweise für den Besuch des Auto- & kinos

Der Einlass startet eine Stunde vor Filmbeginn. Es werden nur PKW mit zwei Insassen oder aber einer Familie zugelassen. Die Ausgabe von Getränken, Popcorn, Eis usw. erfolgt bis an das Autofenster. Toiletten sind auf dem Gelände vorhanden.


Wie höre ich den Ton im Autokino?

Der Ton im Autokino wird über eine UKW-Frequenz übertragen. So können Kinobesucher alles über das Autoradio im eigenen Auto mithören. Da jeder über sein eigenes Autoradio hört, werden Anwohner nicht gestört und da UKW-Frequenzen nur in einem gewissen Gebiet zu empfangen sind, werden andere Radiosender davon nicht beeinträchtigt. Die UKW-Frequenz im Autokino Zingst beträgt 92,7 MHz, diese wird vor dem Film an der Leinwand eingeblendet.

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach: