Einmal jährlich im September findet in Zingst zu Ehren der Heimatdichterin Martha Müller-Grählert das beliebte Treffen der Shantychöre statt.

In direkter Nähe zur Ostsee erklingen dann aus der Segelschifffahrt überlieferte Shanties, aber auch neuzeitliche Seemannslieder, vorgetragen von Chören aus Norddeutschland und gelegentlich weiteren Teilen des Landes. Besondere Programmpunkte: die Verleihung des „Martha-Müller-Grählert-Preises“ und des Publikumspreises sowie die Kranzniederlegung am Grab der Verfasserin des Ostseewellenliedes.

Ein Stückchen Waterkant genießen, der Musik lauschen, mitschunkeln und das besondere Flair dieses Festes genießen – maritime Momente in Zingst.

Termine

Vom 11.09.2020 bis 13.09.2020

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach: