Die Stimme des Schriftstellers leitet den Zuhörer auf besondere Weise in das Buch. Bei einer Lesung hält man inne, rast nicht durch die Seiten, sondern ist mittendrin.

Die Bibliothek im Max Hünten Haus und auch das Museum Zingst bieten Lesungen zu verschiedensten Themen an. Sind es die Neuheiten der Buchmesse im Max oder alte maritime Geschichten im Museum – es ist etwas Besonderes dem Schriftsteller oder Schaupieler zu lauschen, sich Zeit zu nehmen für eine Geschichte oder ein Gedicht. Noch schöner ist es, wenn es dann zum Gespräch, zum Austausch kommt über den Inhalt und all das was den Leser bewegt. Das sind kleine Sternstunden...

MuseumsMontagsMusen - Lesung: Hoheiten, Diplomaten und Ehrenretter

MuseumsMontagsMusen - Lesung: Hoheiten, Diplomaten und Ehrenretter

Am 26.07.2021 um 19:30 Uhr

Dauer:
120 Minuten

Künstler:
Sandra Lembke

Genre:
Lesung

Veranstalter:
Kur- und Tourismus GmbH Ostseeheilbad Zingst

Veranstaltungsort:
Heimatmuseum mit Museumshof
Strandstraße 1-3
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Als die Großmutter von Queen Elisabeth II. Mecklenburg-Strelitz besuchte....
Kaiser, Könige, Prinzessinnen – sie alle kamen an den Hof von Mecklenburg-Strelitz. Nicht jeder war willkommen, nicht jeder blieb gern. Zu letzteren zählte Friedrich der Große. Kaiser Wilhelm II. hingegen, die berühmte Fürstin Daisy von Pleß oder Prinzessin Mary Adelaide of Teck, die Urgroßmutter von Queen Elizabeth II., genossen wiederum die Gastfreundschaft. Sandra Lembkes unterhaltsames Debut liest sich wie das „Who Is Who« des Hochadels – Skandale, Intrigen und Klatsch inbegriffen. Viele ihrer Materialien stammen aus dem Royal Archives Windsor, viele ihrer Zitate aus privaten Briefen von König George V. oder Königin Mary, viele Fotos und Dokumente sind noch nie veröffentlicht worden. Ein Schatz!

Bei schlechtem Wetter findet die Lesung in der Museumsscheune statt.

Hinweis zur Veranstaltung:
Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Auflagen der Corona-Übergangs-LVO MV mit den geplanten Lockerungen beginnend ab dem 11.06. statt:

Jeder Besucher muss in einer Anwesenheitsliste erfasst werden (Vor- und Familienname, vollständige Anschrift und Telefonnummer). Bitte benutzen Sie dazu die LUCA-App.
Alle Gäste müssen eine medizinische Gesichtsmaske oder Atemschutzmaske tragen wenn, der erforderliche Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, bspw. bei der Einlasssituation.
Der Ausschank und Konsum von Alkohol ist untersagt.

Tickets 10,- €

Tickets kaufen
Lesung: KAFKA oder Das Zögern vor der Geburt

Lesung: KAFKA oder Das Zögern vor der Geburt

Am 24.09.2021 um 17:00 Uhr

Dauer:
80 Minuten

Künstler:
Cornelia Gutermann-Bauer

Genre:
Lesung

Veranstalter:
KT Zingst

Veranstaltungsort:
Bibliothek Zingst
Schulstraße 3
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Das Turmalin-Theater ist bundesweit für seine herausragenden Solo-Inszenierungen bekannt und mit Cornelia Gutermann-Bauer steht eine ganz ungewöhnliche Schauspielerin auf der Bühne.
Gutermann-Bauers Bühnen-Collage aus den Tagebüchern, den Briefen und dem erzählerischen Werk zeigt die Auffassung von Welt und Leben des Schriftstellers Franz Kafka mit dessen ureigensten Mitteln: dem Kafkaesken.
Stationen einer dramatischen Biographie ziehen am Zuschauer vorüber: Cornelia Gutermann-Bauer, in der Rolle des Franz Kafka, zeigt Episoden eines Lebensdramas, das soweit nicht entfernt ist vom Üblichen. Aber, der da spricht ist der bedeutendste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts!
Eine Figur, die in ihrer Skurrilität komisch anmutet, zum Schmunzeln reizt, aber auch zum Nachdenken anregt.
In einem furiosen Finale durchbricht Kafka alle Schranken der Angst: „Solange du nicht zu steigen aufhörst, hören die Stufen nicht auf. Unter deinen steigenden Füßen wachsen sie aufwärts!“

Buchungsinformationen:
Tickets erhältlich im Max Hünten Haus

Tickets 12,- €

Lesung: Theodor Fontane: „Meine Kinderjahre“

Lesung: Theodor Fontane: „Meine Kinderjahre“

Am 28.09.2021 um 17:00 Uhr

Dauer:
60 Minuten

Künstler:
Sibylle Kuhne

Genre:
Lesung

Veranstalter:
KT Zingst

Veranstaltungsort:
Bibliothek Zingst
Schulstraße 3
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Lesung aus dem gleichnamigen autobiografischen Roman von der Schauspielerin Sibylle Kuhne

Theodor Fontane (20.12.1819-20.09.1898), Schriftsteller der „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“, hat zahlreiche Romane und Balladen geschrieben.
Als der schon über 70-Jährige schwer erkrankt war, riet ihm sein Arzt, seine Kindheitserinnerungen aufzuschreiben, um sich von der Krankheit abzulenken. Er folgte dem Rat und schrieb sich, wie er meinte, „an diesem Buch wieder gesund“.
In „Meine Kinderjahre“ beschreibt Fontane sehr liebevoll seine frühe Kindheit in Swinemünde in einigen anekdotenreichen, skurrilen Episoden. Vor uns entsteht die Zeit von damals mit Pferd und Wagen; besinnlich, heiter und frei, wie sie nur in der Kindheit sein kann. Den kommenden
Schriftsteller kann man da schon erahnen.

Buchungsinformationen:
Tickets erhältlich im Max Hünten Haus

Tickets 12,- €

Nachlese zur Frankfurter Buchmesse am Bundesweiten Vorlesetag

Nachlese zur Frankfurter Buchmesse am Bundesweiten Vorlesetag

Am 19.11.2021 um 17:00 Uhr

Dauer:
90 Minuten

Genre:
Lesung

Veranstalter:
KT Zingst

Veranstaltungsort:
Bibliothek Zingst
Schulstraße 3
18374 Zingst

Veranstaltungsinfos:
Die 73. Frankfurter Buchmesse in Frankfurt ist die weltgrößte Leitmesse zum Thema Buch, Literatur und gedruckte Neuheiten jeder Art – von Comic bis Lyrik. Sie wird durch Mittel aus dem NEUSTART KULTUR Programm der Bundesregierung gefördert.

Anregungen liefern unsere persönlichen Buchempfehlungen mit vielen Neuerscheinungen. Kommen Sie mit auf eine Reise um die Welt des Lesens – die an kein Genre, kein Erscheinungsjahr und keine Sprache gebunden ist.

Buchungsinformationen:
Die Veranstaltung ist kostenfrei

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich ebenfalls mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Versand erfolgt mit dem US-Dienstleister MailChimp.