Siebzehn Student*innen zeigen in der Ausstellung „Wasserfarben“ in der Galerie Hotel Stone die Vielfalt des Wassers.

Kein Festival ohne sie: die Young Professionals. In diesem Jahr sind es Studentinnen und Studenten des Kollegs für Fotografie der Höheren Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt aus Wien (kurz die Graphische).  
 
Die Auseinandersetzung mit dem Thema Wasser funktioniert sehr gut, vor allem weil sich in der Recherchephase herausgestellt hat, dass es sich um ein äußerst dankbares, weil sehr breites Themengebiet handelt. Entsprechend den unterschiedlichen Interessensfeldern der Studierenden zeigt die Ausstellung auch eine große Vielfalt. Es wurden unterschiedlichste Zugänge gewählt, um sich dem Leitthema ‚Wasser‘ fotografisch zu nähern“, verdeutlicht Wolfgang Vogg, Dozent an der Graphischen. Tradition und Innovation färben seit der Gründung im Jahr 1888 das Leben an der Höheren Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt in Wien. Es geht um den Spagat zwischen Professionalität und Experiment, zwischen Streben nach Perfektion und dem Zulassen von Unkonventionellem. 
 
In diesem Jahr zeigen Kimberley Eastman, Yael Esztl, Helena Kalleitner, Katharina Heidinger, Keoma Kindl, Pauline Knibbe-Klimt, Bernadette Kronberger, Renate Leeb, Lukas Maier, Andreea-Elena Mercurean, Othmar Ortner, Laura Pichler, Timea Rabinger, Elena Riener, Felix Rottler, Michael Schulte und Oliver Senger das Element in seiner ganzen Vielfalt.
Termine

Vom 29.05.2021 bis 27.09.2021

Veranstaltungsort

Galerie Hotel Stone

Sponsoren / Partner

EPSON EPSON

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.