Im Schloss Semlow erleben Sie Ruhe und Kultur. Zum einen kann man „die Seele baumeln“ lassen und andererseits auf den Spuren der Vergangenheit die Region erkunden.

Auf der im 13. Jahrhundert errichteten Burg wurde 1825 das heutige Schloss im klassizistischen Stil durch den Strelitzer Hofbaumeister F.W. Buttel errichtet. Die einmalige Parkanlage entstand nach Plänen des in Potsdam tätigen königlichen Hofgärtners Gustav Meyer, bekannt durch das Schloss Sanssouci. 2012 erwarben wir das Schloss käuflich von der Gemeinde, nach umfangreichen Innenarbeiten leben und arbeiten wir im Schloss. Sie finden hier Romantik und ein stilvolles Ambiente, verbunden mit einem modernen Lebensstil.

Schloss-Führungen gibt es nach Anmeldung (Gruppe). Von Mai bis September haben wir unser Sommercafé geöffnet. Verbunden mit einem Spaziergang durch den englischen Landschaftspark ein beliebtes Ausflugsziel.

Im öffentlich zugänglichen Teil werden außerdem Themenbrunchs, Lesungen, Konzerte, Ausstellungen und Dinner arrangiert. Zusätzlich können unterschiedliche Feierlichkeiten, wie Hochzeiten und Familienfeiern arrangiert werden. Traditionell findet jedes Jahr am Samstag vor dem 1. Advent unser Schlossweihnachtsmarkt statt. Beliebt sind auch unsere Ferienwohnungen im ehemaligen Turm des Schlosses.

Ausflüge zur Senfmühle, Ölmühle, nahgelegenen Badesee, Boddentherme, Kanu-Touren auf der Recknitz, Radtouren, ein Spaziergang durch den Park und Wanderung durch unsere Wälder lassen den Alltagsstress sofort vergessen. Für die Kids lohnt sich ein Erlebnistag im nahe gelegenen Vogelpark Marlow.

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach:
Unterkünfte Workshops Veranstaltungen Karte