Die Meiningenbrücke verbindet das Festland mit der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Während der Öffnungszeiten ruht der Fußgänger- und Straßenverkehr.

Die Brücke öffnet für maximal 15 Minuten, wenn Bedarf durch die Schifffahrt besteht. Sportboote müssen ca. 10 Minuten vor der Brückenöffnung ihre Absicht der Passage anzeigen, indem sie sich in Leitwerknähe bzw. in der Nähe der entsprechenden Wartedalben aufhalten. Das Aufforderungssignal zum Öffnen (zwei lange Töne “ ▬ ▬ “) kann zudem als unterstützende Anzeige der Absicht der Brückenpassage genutzt werden.

Öffnungszeiten der Meiningenbrücke

  • Gültig vom 04.05.2020 bis 20.09.2020
    • Täglich:
      • 07:45 Uhr,
      • 09:45 Uhr,
      • 17:45 Uhr,
      • 20:00 Uhr
  • Gültig vom 21.09.2020 bis 01.11.2020
    • Täglich:
      • 09:45 Uhr,
      • 17:45 Uhr
  • Gültig vom 02.11.2020 bis auf Widerruf
    • Dienstag:
      • 10:30 Uhr
      • Donnerstag: Eine Brückenöffnung am Donnerstag ist 24 Stunden vorher unter 038321/417 zu beantragen.
  • Ab dem 02.11.2020 erfolgen bis auf Widerruf keine Öffnungen an gesetzlichen Feiertagen.

Über die Meiningenbrücke

Die Meiningenbrücke war bis 1945 Eisenbahnbrücke (Strecke Barth-Zingst-Prerow), die Strecke wurde dann ab Barth demontiert, zwischen Barth und Bresevitz aber in den 1970ern wieder aufgebaut (Militärobjekt auf dem Darß). Mittlerweile sind Bemühungen angelaufen, bei einem Ersatzbau auch wieder die Eisenbahn zu berücksichtigen.

Adresse

Meiningenbrücke
An der Meiningenbrücke
18374 Zingst

Telefon: 038321/417
Homepage

Ähnliche Beiträge

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach:
Unterkünfte Workshops Veranstaltungen Karte