"Ich wollte den Vorhang lüften und unser wahres Wesen zeigen" Perd mit Reiter

"Ich wollte den Vorhang lüften und unser wahres Wesen zeigen"

Die Devil’s Horsemen („Teufelsreiter“) – gegründetund geleitet von der Familie Naprous – sind europaweitdie führenden Anbieter von Pferden für die Filmindustrie.

Sie verfügen über ein herausragendesTeam von Horsemasters, die Spezialisten fürStunts mit Pferden sind, Reiter:innen, Kutschfahrer,Reitdoubles, Pferde sowie professionelles Personalfür deren Betreuung, aber auch über Kutschen,Sattel- und Zaumzeug sowie weitere Ausstattungfür die Tiere – und mit alldem versorgen sie Hollywood-Blockbuster und Fernsehshows.

Aus der Freundschaft zwischen Anastasia Taylor-Lind und Camilla Naprousist ein einzigartiges fotografischesDokument entstanden – nicht nur über das immense Können der Devil‘s Horsemen, oderderen Wunderkammer an Kutschen, Satteln undRüstungen, sondern vor allem über die enge Beziehungeiner Gruppe Menschen zu ihren Begleitern:den Pferden. Im Interview sprechen sie über ihre gemeinsame Arbeit.

Foto-Newsletter Bestellen

Nie wieder interessante Artikel zur Fotografie und einmalige Fotokurse verpassen!:
Mit Ihrer Eintragung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Menü