Heute in Zingst
Portrait Franck Vogel

Franck Vogel arbeitet als Fotograf mit den Schwerpunkten Wasser, Umwelt, Klima und Soziales.

Biografie:

Neben seiner Tätigkeit als Redner und Dokumentarfilmregisseur trägt Franck Vogel zum Instagram-Feed von EverydayClimateChange bei. Am bekanntesten ist er für seine Arbeit über die Bishnois, die ersten Ökologen der Welt in Indien. Derzeit konzentriert er sich mit dem „Transboundary Rivers‘ Project“ auf die globalen Wasserkonflikte. „Als Nachfolger von Jacques Cousteau an der Französischen Akademie haben mich die Fotografien von Franck Vogel über grenzüberschreitende Flüsse tief berührt. Neben seiner engagierten Arbeit ist er ein großartiger Geschichtenerzähler und versteht es, sich auf sein Publikum einzulassen.“ -Erik Orsenna (Académie Française)

Homepage

Nächste Ausstellungen

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps im Postfach:
Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich ebenfalls mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Auswertung von Öffnungsraten und der Klickraten in Empfängerprofilen zu Zwecken der Gestaltung künftiger Newsletter entsprechend den Interessen unserer Leser einverstanden. Die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und die Messung kann mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Versand erfolgt mit dem US-Dienstleister MailChimp.
Unterkünfte Workshops Heute in Zingst Karte