Mit Gesichtsgymnastik kann man perfekt Stress abbauen, aber auch Fältchen vorbeugen. Das MEERLUST Wellness & Beauty-Team hat ein paar Übungen für den Hausgebrauch vorbereitet.

Lustiges Grimassenschneiden ist gut für die Ausstrahlung der Haut, denn mit den richtigen Übungen werden die Durchblutung und der Lymphfluss der Haut angeregt. Regelmäßig durchgeführte Gesichtsgymnastik erhält die gesunde Spannkraft der Gesichtshaut und sorgt für einen lebendigen Gesichtsausdruck.

Übung 1 – Bitte recht freundlich gegen hängende Mundwinkel

Bei der Übung muss man ordentlich lächeln bis die Lippen stramm sind. Zusätzlich streicht man die Lachfältchen nach außen.

Übung 2 – Stirn glätten

Die Haut oberhalb der Augenbraue zwischen Daumen und Zeigefinger sanft von innen nach außen zupfen.

Übung 3 – Schöne Lippen und ein schöner Mund

Lippen fest aufeinander pressen, mit beiden Zeigefingern die Spannung verstärken. Position kurz halten und dann locker lassen.

Übung 4 – Weg mit dem Doppelkinn

Mit Daumen und Zeigefinger einfach behutsam die Hals- du Kinnpartie zupfen – regt die Durchblutung an.

Übung 5 – Nasolabialfalten mindern

Mund einfach zu einem O formen und 40 Sekunden halten.

Übung 6 – Straffe Wangen

Wangen aufblasen und die Finger auflegen und leichten Druck auf Wangen ausüben und versuchen dabei die Spannung der Wangen zu halten.

Übung 7 – Für eine frische Augenpartie

Mit Daumen und den Zeigefingern leicht die Haut an den Augen nach oben bzw. nach unten dehnen und dabei gegen den Widerstand blinzeln.

Übung 8 – Gegen Oberlippenfältchen

Lippen zum Fischmund formen, indem man die Wangen einzieht und die Lippen spitzt. Den Mund nun öffnen und schlissen (wie ein Fisch). Dadurch wir die Muskulatur rund um den Mund aktiviert.

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach:
Unterkünfte Workshops Veranstaltungen Karte