MARC MOSER – SEA PINK II
MARC MOSER – SEA PINK II diephotodesigner
ROB MULHOLLAND – SEA DAUGHTER
ROB MULHOLLAND – SEA DAUGHTER diephotodesigner
LULU GUINNESS – BE A PIN UP!
LULU GUINNESS – BE A PIN UP! diephotodesigner
MARCEL SCHÖRKEN – IM FOKUS: ZINGSTER STRAND
MARCEL SCHÖRKEN – IM FOKUS: ZINGSTER STRAND diephotodesigner
MATTHIEU ROBERT-ORTIS – ZINGST
MATTHIEU ROBERT-ORTIS – ZINGST diephotodesigner

OLYMPUS FotoKunstPfad Zingst

Mit dem Olympus Fotokunstpfad Zingst ist etwas Einzigartiges entstanden. Es ist ein ganzjähriger Pfad der Fotografie mit Kunst in der Natur. In Zingst und der Umgebung finden sich Kunstobjekte internationaler Künstler, die sich in die Landschaft integrieren oder hervorstechen. In jeden Fall entstehen besondere Fotomotive, wie es sie nur in Zingst gibt.

OLYMPUS FotoKunstPfad Zingst

In Zingst geschieht wieder etwas Einzigartiges. Die gesamte Fotowelt hat in der jüngsten Vergangenheit mit großem Beifall die OLYMPUS Photography Playgrounds bewundert. Nach den urbanen Indoor-Events an unterschiedlichsten Schauplätzen wird es jetzt erstmals als Outdoor-Installation den OLYMPUS FotoKunstPfad Zingst geben – ein mutiges Experiment mit Alleinstellungsmerkmal.

Der Kick mit dem Klick

Was lässt Fotografen zur Kamera greifen? Was löst den Kick aus, um auf den Auslöser zu drücken? Welche Eigenschaften müssen Bilder aufweisen, um das Glücksgefühl der Kreativität hervorzurufen? Der OLYMPUS Fotokunstpfad Zingst wird alle diese Fragen und noch mehr beantworten. Eines ist schon jetzt gewiss: Lähmende Langeweile wird es bei der Begegnung mit der Kunst nicht geben.

DER OLYMPUS FOTOKUNSTPFAD ZINGST - SO FUNKTIONIERT'S

  1. Olympus Kameras greifen
    Aufgenommen werden kann der OLYMPUS FOTOKUNSTPFAD ZINGST mit dem neuen Kameramodell OM-D E-M10 Mark II. Die gibt es kostenlos an 8 Verleihstationen im Ort. Speicherkarte rein und los geht's: Die SD-Karte mit den einzigartigen Bildern von den Kunstobjekten darfst Du behalten.
     
  2. Hot Spot aufspüren
    Der OLYMPUS FOTOKUNSTPFAD ZINGST bietet Motive der ganz besonderen Art. Hier findet jeder seine »visuelle Spielwiese« für einzigartige Bilder ...
     
  3. Mit größtem FotoFun-Faktor fotografieren
    Variationen zu jedem Kunstwerk fotografieren. Hier kann jeder seine Kreativität trainieren. Die Regel heißt: mindestens sechs Ansichten suchen. Gut fotografieren kommt von viel ausprobieren ...
     
  4. Ab ins Printstudio Zingst
    Gewusst wo. Das Printstudio Zingst powerd by EPSON im Max Hünten Haus ist der beste Ort für perfekte Prints ...
     
  5. Stolz sein auf persönliche Fotokunst
    Bilder zu fotografieren ist eine Sache, die Spaß macht, aber erst der perfekte Druck löst kreative Glücksgefühle aus ...
 

Entdecken Sie den OLYMPUS FotoKunstPfad Zingst mit der Olympus OM-D E-M 10 Mark II

Olympus Fotokunstpfad Zingst

Hier können die OLYMPUS-Kameras kostenlos ausgeliehen werden:

  • Kurhaus Zingst, Seestraße 57
     
  • Max Hünten Haus, Schulstraße 3
     
  • Zimmervermittlung Zingst, Am Bahnhof 1
     
  • Hotel Meerlust, Seestraße 72
     
  • Hostel Haus 54, Hanshägerstraße 3
     
  • Resort Hotel Vier Jahreszeiten, Boddenweg 2
     
  • Steigenberger Strandhotel, Seestraße 60
     
  • Campingplatz am Freesenbruch, Am Bahndamm 1

Urlaub buchen

Suche nach Ferienunterkünften

Kamera- und Zubehörverleih

Neueste Technik testen und gleich los gehen zum Fotografieren – wie einfach.

Hast Du keine, leih Dir eine.

Von Kameraverleih bis…

Kameras und Zubehör ausleihen, eigene Bilder in hoher Qualität…

Rundumservice im Max!

Prints bis 150 cm

Fotodruck in Perfektion | Ob kleinformatig im Sofortdruck oder als…

Mein Bild in meiner Hand!

info@zingst.de       +49 (0)3 82 32 - 815 21

oder nehmen Sie direkt online Kontakt mit uns auf!