Fotografie

Fotoprojekt – "Mein Bild für Zingst"

Mein Bild für Zingst
Kurhaus Zingst
Seestraße 56/57
18374 Zingst
Deutschland
vom 28.05.2016 bis 20.05.2017

Das ist ein »Heimspiel« für die Fotografie. Mit dieser ganz besonderen Ausstellung werden zwei Aspekte deutlich. Zum einen, wie sehr sich die Einwohner von Zingst mit der Fotografie identifizieren, zum anderen, wie sehr sich die Fotografen durch Ausstellungsaktivitäten mit dem Ort verbunden fühlen. Zingst, ein Ort, an dem die Fotografie zuhause ist, wird mit diesem Projekt lebendig.

"Deeper Shades"

Deeper Shades
Kunsthallenhotel Vier Jahreszeiten
Boddenweg 2
18374 Zingst
Deutschland
vom 28.05.2016 bis 05.06.2016

Andreas H. Bitesnich nimmt in der österreichischen Fotografie eine herausragende Stellung ein. Er hat ganz eigenständige Formen der Bildsprache entwickelt und entzieht sich damit allen modischen und gemeinhin als zeitgemäß akzeptierten Darstellungsformen. Souverän und virtuos spielt er dabei mit der Wirkungsweise von monochromen Tonwerten in einem sehr weit gespannten Repertoire von Themen. Andreas H. Bitesnich steht für künstlerische Eigenständigkeit.

Young Professionals – "Die neue Farbigkeit des Sehens"

Die neue farbigkeit des sehens
Panzerhalle Zingst
Inselweg 9
18374 Zingst
Deutschland
vom 28.05.2016 bis 05.06.2016

Drei Hochschulen gingen auch in diesem Jahr fotografisch auf ein gemeinsames Thema ein. Aus den völlig verschiedenen kulturellen Ausgangspunkten dreier Länder eröffnen sich für die Studenten und den Betrachter überraschend neue Perspektiven, den Titel »Die neue Farbigkeit des Sehens« kreativ zu interpretieren.

"relocate"– the ground beneath our feet

Hotel Stone Zingst
Inselweg 1
18374 Zingst
Deutschland
vom 28.05.2016 bis 15.08.2016

Die Wirkung von Stadtraum auf den Menschen sowie die Frage nach urbanen Strukturen stehen im Fokus des diesjährigen Ausstellungsprojektes. Die studentischen Arbeiten sind fotografische Recherchen zum Spannungsverhältnis von Kultur und Gesellschaft und verhandeln gleichzeitig Fragen zur Identität.

"Heroes" – ein Wettbewerb der OLYMPUS Community

Steigenberger Strandhotel Zingst
Seestraße 60
18374 Zingst
Deutschland
vom 28.05.2016 bis 05.06.2016

Zeitgemäße Hobbyfotografie ist gekennzeichnet von Spontanität im Umgang mit den OLYMPUS Kameras. Die Bilderschau ist charakteristisch für diese frische, unkonventionelle Art und zeigt Fotos von kleinen und großen Helden des Alltags.

GEO präsentiert: "Überirdisch" – Alexander Gerst: Die besten Bilder aus dem All

Überirdisch
Open-Air-Installation Jordanstraße
Jordanstraße
18374 Zingst
Deutschland
vom 28.05.2016 bis 15.08.2016

»Die Bilanz meiner Mission unserer Erde: Verletzlich. Einzigartig. Wunderschön.« Alexander Gerst ist »Astro_Alex«, wie kaum ein anderer Raumfahrer hat er es verstanden, seine Eindrücke der Weltraummission zu kommunizieren. Er hat den blauen Planeten als Philosoph und Fotograf von »höchster Warte« betrachtet und vermittelt mit einer Ausstellung im XXL-Format die Essenz seiner Erkenntnisse. In tausenden Fotografien dokumentierte er den Zustand der Erde.

"Tanz extrem" – Bewundernswerte Bilder eines bedeutenden Fotografen

Tanz Extrem
Leica Galerie Zingst
Am Bahnhof 1
18374 Zingst
Deutschland
vom 28.05.2016 bis 15.08.2016

Dieter Blum ist ein großartiger Fotograf, der auf sehr unterschiedlichen Arbeitsgebieten herausragende Leistungen erbracht hat. Der nunmehr 80jährige kann zurecht als begnadeter Altmeister bezeichnet werden.

Fotoausstellung "BFF Progressiv"

Kunsthallenhotel Vier Jahreszeiten
Boddenweg 2
18374 Zingst
Deutschland
vom 16.03.2016 bis 22.05.2016

Die neuen BFF Magazine setzen Maßstäbe.

Fotoausstellung "Leica Oskar Barnack Preis 2015"

Leica Galerie Zingst
Am Bahnhof 1
18374 Zingst
Deutschland
vom 15.03.2016 bis 01.05.2016

Mit treffsicherer Beobachtungsgabe die Beziehung des Menschen zu seiner Umwelt in einer fotografischen Serie zum Ausdruck bringen – das bleibt der Auftrag des Leica Oskar Barnack Preises. Zum 35. Mal vergibt die Leica Camera AG nunmehr die renommierte Auszeichnung und erhöht 2015 nochmals die Preisgelder. Nun stehen die beiden Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs fest.

Fotoausstellung "Frühlingslicht"

Bibliotheksplatz Zingst
Schulstrasse 3
18374 Zingst
Deutschland
vom 09.03.2016 bis 11.05.2016

Fotografie und Frühling – eine Herausforderung. Hans-Peter Schaub zeigt in überzeugender Weise, wie man mit den ersten intensiven Sonnenstrahlen begeisternde Bilder macht.

Seiten

info@zingst.de       +49 (0)3 82 32 - 815 21

oder nehmen Sie direkt online Kontakt mit uns auf!