Aufgang am Weststrand
Aufgang am Weststrand Evelyn Götz
Luftaufnahme der Insel Bock
Luftaufnahme der Insel Bock Peter Prast
Lichtstimmung am Darßer Weststrand
Lichtstimmung am Darßer Weststrand Elisabeth Imöhl
Fotoexkursion – Faszination Kranich
Fotoexkursion – Faszination Kranich Dr. Günter Nowald
Rotwildpirsch am Darre Ort
Rotwildpirsch am Darre Ort Klaus-Herbert Schröter

Nationalpark

Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft - Unberührte, natürliche Landschaft mit einer phantastischen Tier- und Pflanzenwelt.

Der Nationalpark hat eine Fläche von 786 km² und ist damit der größte an Deutschlands Ostseeküste. Markenzeichen des 1990 gegründeten Nationalparks  sind eine sich in ständiger Bewegung befindende Küste und die einzigartigen Lagunen der Ostsee – die Bodden. Wind und Wasser formen die Inselwelt immer wieder neu. Düne, Heide, Moor und Windwatt unterliegen der ständigen Veränderung. Im Verlauf von Jahrhunderten entstanden ausgedehnte Wälder auf dem Darß und auf Zingst. Auf großer Fläche und unter gutem Schutz finden hier viele Pflanzen und Tiere einen exklusiven Lebensraum. 

Ein besonderes Verhalten im Nationalpark ist daher bei vielen tausenden Besuchern im Jahr wichtig. Wie Sie in der Natur am besten beobachten ohne zu stören, erfahren Sie in den Tourismusinformationen und in allen Informationsausstellungen des Nationalparks. Den einen oder anderen exklusiven Beobachtungstipp können Sie bei einem der vielen Vorträge in Zingst bekommen.

Mehr über die Urlaubsregion…

Informationen über den Ort und die Natur rund um Zingst.

Mehr Wissen

Regeln befolgen und Natur…

Besondere Natur erfordert besonderes Verhalten.

Beobachten ohne zu stören

Immer im Blick!

Den Tieren auf der Spur.

Hier beobachten

Veranstaltungen

Datum von
z.B. 27.02.2017
Datum bis
z.B. 27.02.2017

»heartbeat of nature« 2016

Käfer
Kunsthallenhotel Vier Jahreszeiten
Boddenweg 2
18374 Zingst
Deutschland
vom 06.09.2016 bis 15.03.2017

Atemberaubend sind die Gewinnerbilder des Internationalen Online-Wettbewerbs, die den Herzschlag der Natur zum Thema haben.

"Polarlichter"

Polarlichter
Open-Air-Installation Postplatz
Postplatz
18374 Zingst
Deutschland
vom 09.09.2016 bis 28.02.2017

Seit jeher fasziniert das farbenprächtige Himmelsschauspiel der Polarlichter die Menschen.

Hoher Himmel, weites Land

Nationalpark Vorpommern
Nationalparkinformationsausstellung Sundische Wiese
Sundische Wiese
18347 Zingst
Deutschland
vom 04.01.2017 bis 27.12.2017

Radwanderung mit Ranger des Nationalparkamtes.

Seiten

info@zingst.de       +49 (0)3 82 32 - 815 21

oder nehmen Sie direkt online Kontakt mit uns auf!