Kraniche beim Tanzen
Kraniche beim Tanzen Wolfgang Imöhl

Kranichbalz im Frühjahr

Wenn im Frühjahr die Kraniche aus ihren Winterquartieren zurück in den Norden kommen, können Naturliebhaber ein ganz besonderes Schauspiel erleben. Spektakulär balzen die männlichen Vögel mit einem beeindruckenden Tanz um die Gunst der Weibchen. Die Kranichbalz ist nicht nur in den Brutrevieren, sondern auch auf den Feldern und der Boddenlandschaft zu beobachten.

Exklusive Arrangements zur Kranichbalz im Frühjahr

Eingebettet in die wundervolle Küstenregion zwischen Ostsee und Boddenlandschaft liegt einer der größten Kranichrastplätze Europas. Alljährlich im Frühjahr finden sich hier die Vögel des Glücks ein, um ihre faszinierenden Paarungsrituale abzuhalten.

Höhepunkt des Aufenthaltes ist eine Kranichexkursion der Zingster Fotoschule. Mit einem Kleinbus geht es zum exponierten Einstand, dem Kranorama am Günzer See. Hier sind die Aktivitäten der Kraniche gut zu beobachten und zu fotografieren. Für fachkundige Unterstützung aus dem Kranich-Informationszentrum Groß Mohrdorf ist gesorgt. So erfährt man alles über die Kraniche und erhält obendrein Insidertipps. Ziel ist es, aus dem Verständnis der Natur bessere Bilder zu machen.

4 Nächte im Hotel Seebrücke…

Kraniche beobachten und fotografieren mit dem Kranich-Ranger vom 22.03.

3 Nächte im Haus54

Kraniche beobachten und fotografieren mit dem Kranich-Ranger vom 29.03. – 01.04.2017

info@zingst.de       +49 (0)3 82 32 - 815 21

oder nehmen Sie direkt online Kontakt mit uns auf!