Das Ostseeheilbad Zingst ist bemüht, Einrichtungen und Erlebnisse in der großen Vielfalt zugänglich zu machen
Das Ostseeheilbad Zingst ist bemüht, Einrichtungen und Erlebnisse in der großen Vielfalt zugänglich zu machen bubutu/shutterstock.com

Barrierefrei

Urlaub für jedermann! Kinder, Ältere, Menschen mit Behinderungen – alle wollen im Urlaub etwas erleben: den Strand, das Konzert, das leckere Fischmenü, Experimente, Fotoworkshops, die Kranichbeobachtung, Ausstellungen – eben das, was dem Einzelnen Freude macht. Deshalb bemüht sich das Ostseeheilbad Zingst Orte, Einrichtungen und Erlebnisse in der großen Vielfalt zugänglich zu machen. Das beginnt auf Straßen und Wegen und endet nicht im Restaurant.
Für alles haben wir leider noch keine ideale Lösung, aber wir arbeiten stetig an Barrierefreiheit für alle Urlauber und Einheimischen.
Über Hinweise sind wir dankbar. Bitte schreiben Sie uns hier Ihre Meinung.

Die Ostsee tut allen gut.

Hilfe und Unterstützung beim Zugang an und ins Meer.

Mal Platz machen, mal helfen

Das muss man erleben!

Kulturerlebnisse, kreative Anregungen – das gehört zum Urlaub.

Hier geht die Post ab

Vielfalt gewünscht.

Frischer Fisch, leichter Genuss und ab und an das Besondere.

Einfach mal was Neues ausprobieren

Unterwegs mit Handicap

Taxi, Schiff und Bus oder auf den Deichen mit dem Rolli unterwegs.

Handicap on tour

Sanitätshaus & Co

Ob Rollstuhlverleih oder Pflegedienst - manchmal ist Hilfe nötig.

Hilfe – gewusst wie und wo

info@zingst.de       +49 (0)3 82 32 - 815 21

oder nehmen Sie direkt online Kontakt mit uns auf!