Grundlagen der digitalen Fotografie
Grundlagen der digitalen Fotografie Volker Grünwold
Grundlagen der digitalen Fotografie
Grundlagen der digitalen Fotografie Volker Grünwold
Grundlagen der digitalen Fotografie
Grundlagen der digitalen Fotografie Volker Grünwold

Grundlagen der digitalen Fotografie – Der Erfolgreiche Start ins Foto Hobby

Dieses Fotografische Wochenendseminar richtet sich an Fotografie Anfänger, die den sicheren Umgang mit der Kamera erlernen möchten.  Die Teilnehmer bekommen mit einfachen Worten und sinnvollen, praxisorientierten Übungen ein individuelles Wissenspaket der den Einstieg in die digitale Fotografie einfach macht.

Kategorie: 
Termine: 
von 01.03.2019 15:00 Uhr bis 03.03.2019 13:00 Uhr
Zielgruppe: 
BASIC

Für fotografische Ein- und Aufsteiger. Fotografie der grundlegenden Art wird hier vermittelt.

Was muss ich mitbringen?: 
  • Eigene DSLR- oder Systemkamera
  • Stativ
  • Objektiv
  • wetterfeste Kleidung + Schuhwerk
Teilnehmer: 
12
Preis: 
159,00 Euro

.... von A wie Autofokus bis Z wie Zoom

Sie sind Einsteiger und wollen mehr über die Fotografie wissen? Alles, was nicht in der Gebrauchsanweisung steht und zu deutlich besseren Bildern führt, wird in diesem Basic-Fotoworkshop von dem erfahrenen Referenten Volker Grünwold an Sie weitergegeben.
Auf dem Weg zum besseren Bild kommt neben der Vermittlung von wichtigem, umfangreichen Wissen auch der Spaß nicht zu kurz.
Die Inhalte reichen von Blende , Schärfentiefe und über den gezielten Einsatz der Belichtungszeiten und vieles mehr. In diesem praxisorientierte Wochenendworkshop erlernen Sie die Grundlagen, sowie die  kreativen Gestaltungsmöglichkeiten der Fotografie auf spielerische Art und Weise.

Der Ablauf:

1. Tag:
Eine kurze Begrüßung der Teilnehmer bildet den Start dieses Wochenendtrainings. Danach wird der Referent Volker Grünwold mit einem theortischen Teil beginnen, der die Grundlagen für den Praxisteil des Workshops bildet. 

2. Tag:
Heute wird fotografiert. In einem Spaziergang durch Zingst werden Motive gesucht, an denen wir unser theoretisch angeeignetes Wissen in die Praxis umsetzten werden. Dabei lernen wir spielerisch den Umgang mit der Kamera und deren Funktionen.  

3. Tag:
Den Abschluß des Wochenendes bildet eine Bildauswertung sowie einen Einblick in die Bildbearbeitung, mit der sich die Bildergebnisse auf einfache Weise optimieren und verwalten lassen.. 

Zielsetzung: Der Kursinhalt vermittelt die Funktionsweise des eigenen Equipments, sodass eigene Bildideen und bestimmte Bildeffekt in Zukunft ganz konkret umsetzbar werden. Die kreativen Einsatzmöglichkeiten von Kamera und Objektiven sowie der Bildgestaltung werden im Kurs entdeckt. Problemstellungen aus der fotografischen Vergangenheit werden gelöst und mit Praxisorientierten Übungen werden die Teilnehmer in ein „automatikfreies Fotografenleben“ geschickt.

Equipment: 

So machen Sie ihre Ausrüstung komplett: Nutzen Sie unser umfangreiches Rent-System für Kameras, Objektive und Zubehör.

fotografie@zingst.de       +49 (0)3 82 32 – 16 51 10

oder nehmen Sie direkt online Kontakt mit uns auf!