Blaue Stunde am Weststrand
Blaue Stunde am Weststrand Ronny Blohm

Die Blaue Stunde - Die magischen Lichtstimmungen des Weststrands

Wer an lauen Sommerabenden spät den Weststrand besucht, kann eine besondere gar magische Lichtstimmung erleben. An einem besonderen Ort und zu einem außergewöhnlichen Zeitpunkt belohnt man sich nicht nur mit Romantik pur, sondern auch mit einzigartigen Landschaftsbildern.

Termine: 
Zielgruppe: 
BASIC

Ein Workshop für fotografische Aufsteiger und alle leidenschaftlichen Landschaftsfotografen.

Was muss ich mitbringen?: 
  • eigene DSLR mit manueller Einstellmöglichkeit
  • Filter (können geliehen werden)
  • Stativ
  • Weitwinkel Objektiv
  • wetterfeste Bekleidung und festes Schuhwerk
  • Laptop (wenn vorhanden)
Teilnehmer: 
10
Preis: 
229,00 Euro

Die Zeit vor und nach Sonnenuntergang ist für Landschaftsfotografen die wichtigste Zeit, hier entstehen oft die intensivsten Aufnahmen. Wir wollen in diesem Kurs lernen, mit dem knappen Licht umzugehen, die Belichtungszeiten richtig einzustellen und den Blick für das Motiv zu entwickeln. Darüber hinaus geht es auch darum, bestimmte Hilfsmittel wie z.B. diverse Filter sinnvoll einzusetzen um schon bei der Aufnahme unsere Ideen zu gestalten. Zur Einführung in den Workshop gibt es einen theoretischen Teil, danach geht es raus in die beeindruckende Landschaft auf dem Fischland-Darß-Zingst, um die Theorie in die Praxis umzusetzen.

Wo findet die Fotoworkshop statt?

Der theoretische Teil findet im Max Hünten Haus Zingst statt und die Fotopraxis in der näheren Umgebung der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Die Transfers erfolgen durch die Erlebniswelt Fotografie Zingst.

Ist der Kurs für mich geeignet?

Ich habe viele Fotos bei schönstem Wetter gemacht. Jetzt will ich ganz andere Bilder, bei außergewöhnlichem Licht machen.

Zielsetzung

Mit dem Licht der Dämmerung in Kombination mit Landschaft tolle Bilder entstehen zu lassen.

fotografie@zingst.de       +49 (0)3 82 32 – 16 51 10

oder nehmen Sie direkt online Kontakt mit uns auf!