Galerie im Max Hünten Haus
Galerie im Max Hünten Haus Timm Allrich

Galerie Max Hünten Haus

Diese lichtdurchflutete Galerie ist eine der fünf Galerien im Ort mit permanent präsentierten Wechselausstellungen. Im Frühjahr, zum Umweltfotofestival »horizonte zingst« und zum aktiven Fotoherbst gibt es im Max Hünten Haus Bilderschauen, die das variantenreiche „Zingster Spektrum“ mit einer großen, thematischen Bandbreite ausmachen.

Bewegende Naturfotografie findet hier ebenso eine Plattform, wie zeitkritische Dokumentationen und zeitgemäße Formen der Fotokunst.

Natur im Fokus

Bilder sehen, fotografieren lernen, kreativ sein.

Das macht Lust auf eigene Bilder.

Urlaub buchen

Suche nach Ferienunterkünften

Nach so bekannten internationalen Metropolen wie Los Angeles, Tokio, Warschau, Wien, Salzburg  und Prag ist nun auch Zingst von dem…

Unweit der Seebrücke Zingst befindet sich die lichdurchflutete EPSON Digigraphie Galerie.

Veranstaltungen

Datum von
z.B. 20.04.2019
Datum bis
z.B. 20.04.2019

Welttag des Buches: Lesung - Bulli von Maria Charlotte Wulff

Lesung: Bulli von Maria Charlotte Wulff
Max Hünten Haus Zingst
Schulstraße 3
18374 Zingst
Deutschland
am 23.04.2019 - 16:00 Uhr

Eine Lesung für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren

Der Zauberlehrling

Zauberlehrling Herr Flocke
Max Hünten Haus Zingst
Schulstraße 3
18374 Zingst
Deutschland
am 24.04.2019 - 10:00 Uhr

Das magische Programm für Jung und Alt.

Künstlergespräch und Lesung

Vernissage und Lesung mit Heinz Wohner
Max Hünten Haus Zingst
Schulstraße 3
18374 Zingst
Deutschland
am 25.04.2019 - 17:00 Uhr

Am internationalen Tag des Baumes führt der Fotograf Heinz Wohner erst durch seine Ausstellung Hüter der Zeit und hält anschließend ab
18:00 Uhr eine Lesung im Max Hünten Haus.

Seiten

fotografie@zingst.de       +49 (0)3 82 32 – 16 51 10

oder nehmen Sie direkt online Kontakt mit uns auf!