Der Zingster Strand ist 15 Kilometer lang und bietet somit viel Platz für Wasserratten.

Besonders im Sommer zieht es wohl die meisten Besucher für ein erfrischendes Bad hierher. Mit durchschnittlichen Wassertemperaturen zwischen 15 und 20 Grad hat die Ostsee zwischen Juni und August die perfekte Badetemperatur. Ob FKK, in Textil oder mit Hund, jeder findet am Strand seinen Platz. Durch die Flachwasserzonen direkt am Ufer können auch die kleinen Urlaubsgäste ausgelassen plantschen.

Dank DRK und Blauer Flagge steht dem Badespaß nichts im Weg. Auf insgesamt 4,4 Kilometern haben die Rettungsschwimmer ein wachsames Auge auf alle Badenden. Die Wasserqualität vor Ort wird regelmäßig von der Deutschen Gesellschaft für Umwelterziehung überprüft und ist, wie die Blaue Flagge anzeigt, sehr gut.

Selbst wenn das Meer einmal zu kalt sein oder der Wind zu sehr wehen sollte, muss auf den Badespaß nicht verzichtet werden. In diesem Fall kann eines der Indoor-Schwimmbecken aufgesucht werden.

Newsletter bestellen

Aktuelle Veranstaltungen und Tipps alle zwei Wochen im Postfach:
Unterkünfte Workshops Veranstaltungen Karte