*Kur- und Tourismus GmbH | Seestr.56 | 18374 Zingst | Tel 03 82 32 / 815-0 | info@zingst.de

Home > Gästebuch

Gästebuch

Neuer Eintrag

Seite 1 von insgesamt 221 SeitenZurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 Weiter

Toni aus Berlin
Wir haben wie jedes Jahr zwei wunderschöne Wochen mit unseren beiden Kindern verbracht. Unsere Ferienwohnung war Top, das Wetter super. Alle waren entspannt und freundlich.
Zwei Dinge sind uns aber aufgestoßen. Hunde befinden sich am Strand wo sie nicht hingehören und erledigen dort sogar ihr Geschäft. Das wird von Jahr zu Jahr schlimmer. Und immer mehr Textilbadegänger benutzen die FKK Badebereiche. Vielleicht helfen hier größere Schilder die darauf hinweisen das Hunde am Strand nicht gestattet sind und das FKK Badebereiche noch deutlicher gekennzeichnet werden.

Wir kommen nächstes Jahr aber trotzdem wieder.

Kur- und Tourismus GmbH:

Lieber Toni,

vielen Dank für Ihren Eintrag in unserem Gästebuch. Es freut uns, dass Ihnen Ihr Urlaub insgesamt gut gefallen hat und danken Ihnen für Ihre Hinweise. Diese haben wir an die zuständige Abteilung weitergeleitet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im nächsten Jahr!
Grit
ich bin ein großer Fan von Zingst. Darum zieht es mich und meine Familie im Sommer immer wieder hier her. Dieses Jahr verbringen wir erstmalig unseren Herbsturlaub (Mitte Oktober) in Zingst. Hoffentlich spielt das Wetter mit, so daß wir mit unseren Kindern auch etwas Zeit am Strand verbringen können. Wie sieht das "Tourismusleben" um diese Zeit im schönen Zingst aus? Gibt es noch Veranstaltungen? Fährt die Darßbahn noch? Auf jeden Fall freuen wir uns schon sehr, endlich wieder einmal "nach Hause" zu kommen.

Kur- und Tourismus GmbH:

Liebe Grit,

vielen Dank für Ihren Eintrag. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen wundervollen Herbsturlaub in Zingst. Die Darßbahn fährt noch bis zum 31. Oktober. Natürlich werden auch im Oktober Veranstaltungen wie Konzerte, Kabarett, Filmvorführungen und Wanderungen angeboten, aber in einem reduzierteren Maße. Wir sind aber davon überzeugt, dass Sie hier die passende Veranstaltungen für sich finden. Auch Besuche des Max Hünten Hauses, des Experimentariums und des neuen Museums auf dem Museumshof sind empfehlenswert. Zahlreiche Fotoschauen im Ort warten darauf, betrachtet zu werden. Und natürlich sind auch sie die Stars im Herbst - die Kraniche.
Fam N
Wir kommen seit 7 Jahren jeden Sommer nach Zingst. Für unsere beiden Kinder ist das Spass und für uns Erholung pur. Dieses Jahr hätten wir das große Glück gehabt, endlich in einmal das berühmte "Taschenlampenkonzert" der Band Rumpelstil erleben zu dürfen. Leider war die Info das man die Karten auch im Vorverkauf erwerben kann und auch das auch tunlichst sollte, nicht wirklich aus dem Veranstaltungskalender zu entnehmen. Es wurde im Veranstaltungskalender so aufgeführt und das wurde nicht nur von uns sondern von sehr vielen anderen Familien auch so verstanden dass die Karten auch an der Abendkasse hätten erworben werden können. Leider waren diese dann natürlich (im Vorverkauf) bereits ausverkauft, so dass wir dann mit zwei sehr enttäuschten und traurigen Kindern wieder gehen mussten. Traurig finde ich auch, dass bei soviel Kurtaxe so eine Veranstaltung hinter abgehängten Planen stattfindet. Zingst rühmt sich mit Kinderfreundlichkeit und dann so etwas.
Weiterhin mussten wir dieses Jahr feststellen, dass die Lautsprecheransagen der Rettungsschwimmer sehr leise und nicht zu verstehen waren. Das hätte den Rettungsschwimmern übrigens auch mal selbst auffallen müssen, da sie ja auch jeden Tag am Strand sind. Da fragt man sich was machen die Damen und Herren der DLRG.
Abgesehen davon, waren es trotzdem wieder sehr schön. Hervorzuheben ist das Experimentarium. Wirklich toll, für große und kleine Leute.

Kur- und Tourismus GmbH:

Sehr geehrte Familie N,

vielen Dank für Ihre Hinweise. Es tut uns sehr leid, dass das »Taschenlampenkonzert« von RUMPELSTIL bereits ausverkauft war und Sie keine Karten mehr erhalten konnten. Alle Auftritte der Band zuvor (eine ganze Woche) konnten die Zingster Gäste kostenfrei erleben. Auch jetzt ist die Kombo wieder drei Tage zu Gast - auch diese Auftritte sind kostenfrei.
Das die Ansagen des DRK am Strand für Sie unverständlich waren bedauern wir sehr. Wir werden die Helfer und Helferinnen diesbezüglich informieren.
Wir freuen uns, dass Ihnen das Experimentarium so gut gefallen haben. Gerne können Sie sich hierzu auch folgendes Video auf unserem YouTube Channel »Ostseeheilbad Zingst« anschauen: www.youtube.com/watch?v=oVQrSOhajLQ

Wir hoffen Sie erneut in Zingst begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute.
A
Ich muss leider den Bericht von Andrea bestätigen.Wir fahren schon seit Jahren nach Zingst aber dieses mal fand ich die Durchsagen von den Lautsprechern der Rettungstürme auch zu leise man hatte nichts verstanden.Wo ein Kind gesucht wurde konnte man nicht helfen, weil ich die Beschreibung nicht verstand.. schade. Früher wurden auch die Urlauber begrüßt und man sagte die aktuellen Daten und Baderegeln/ Verbote zb.Betreten der Bühnen usw. an.(schade) Weil einige sie nicht befolgen.Ansonsten war es ein toller Urlaub und ich freue mich schon auf nächstes Jahr August.
Eckehart Herklotz aus 13125 Berlin
Ich kenne Zingst und Fischland/Darß aus den 60er Jahren, als ich in Ribnitz wohnte und arbeitete. Welch ein gewaltiger Unterschied zu heute!! Da hat sich und tut sich noch immer Enormes. Das ist wohl das Verdienst der Zingster und ihrer rührigen Orts- und Kurverwaltung. Deshalb fahre ich im Oktober zum vierten Male in diesen schönen Ort und diese herrliche Umgebung. Gibt es etwas von den Gästen zu beanstanden ( nicht zu meckern), dann wird von den Verantwortlichen reagiert. Nichts ist so gut, dass es nicht noch besser werden könnte. Also weiter so!!
Eckehart Herklotz Berlin

Kur- und Tourismus GmbH:

Sehr geehrter Herr Herklotz,

vielen Dank für Ihren Eintrag. Wir wünschen Ihnen einen wundervollen Aufenthalt im Oktober und freuen uns über Ihre netten Worte.

Neuer Eintrag

Neuer Eintrag







Hinweis: Wir benötigen lediglich Angaben in den mit einem * gekennzeichneten Felder um Ihren Gästebucheintrag zu veröffentlichen. Alle anderen Daten sind optional. Bitte beachten Sie, dass auch E-Mail und Homepage veröffentlicht werden, sobald Sie diese eintragen. Wünschen Sie dies nicht, lassen Sie die Felder einfach leer.

zum Seitenanfang

28. Aug 2014

Ortsführung »Spaziergang durch Zingst«
Donnerstag, den 28. August,
10.00 Uhr - Kurhaus Zingst,
ca. 3 Stunden
Anschauen

28. Aug 2014

Konzert: "Kat Baloun & The Tomi Leino Band"
Donnerstag, den 28. August,
20.00 Uhr - Museumshof
Anschauen

29. Aug 2014

Radwanderung »Zwischen Meer und Bodden«
Freitag, den 29. August,
10.00 Uhr - Kurhaus Zingst,
ca. 3 Stunden
Anschauen


»Veranstaltungskalender