Sophia Warzcak-®Künstler
Sophia Warzcak-®Künstler Sophia Warczak

Auftaktkonzert der Reihe "Saitensprünge"

"Menage a Trois" Klassik, Jazz & Meer

Veranstaltungskategorie: 
Datum: 
am 20.02.2016
um 20:00 Uhr

Am 20. Feburar beginnt um 20.00 Uhr das Auftaktkonzert der Reihe "Saitensprünge 2016" im Zingster Kurhaus gleich mit einer "Menage a Trois". Die klingende "Dreiecksbeziehung" zwischen zwei Damen und einem Herren für von der Klassik über die Romantik bis hin zum Jazz. Eingeladen hat sich der Gastgeber, Pianist und Komponist Lutz Gerlach dazu ein junge Harfenist und eine Pianistin. Sophia Warczak war bereits mit 13 Jahren Jungstudentin im Fach Harfe an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Ihr Examen schloss Sie mit "summa cum laude" ab und spielte mittlerweile u.a. mit so berühmten Orchestern wie dem "Concertbouwor Amsterdam". Dabei ist die junge Künstlerin offen für alle Spielarten ihres wunderbaren Instrumentes und dies verbindet Sie mit der zweiten Dame des Abends, der Pianistin Ulrike Mai. Solistisch, im Duo und zu dritt erklingen Werke von Händel, Smetana und Debussy aber auch von Ludovici Einaudi und sogar eine Uraufführung von Lutz Gerlach. Besucher dürfen sich auf einen spannenden und anregenden Konzertabend freuen in außergewöhnlicher Besetzung. 

Sophia Warczak - Konzertharfe
Lutz Gerlach -Flügel
Ulrike Mai - Flügel

Eintritt:15,00€ | mit Kurkarte 13,00€ | Kinder 5,00€

 

Karten

info@zingst.de       +49 (0)3 82 32 - 815 21

oder nehmen Sie direkt online Kontakt mit uns auf!